Rezept Currysauce mit Cola nach Martin Baudrexel

Currysauce nach Martin Baudrexel

Vor ein paar Tagen blieb aus Zeitmangel die Küche leider mal wieder kalt und ich bekämpfte meinen Hunger mit DEM Kultgericht hier im Pott. Die Currywurst! Für uns Ruhrpottler ist eine leckere Currywurst mit Currysauce (und Pommes Rot-Weiß) ein Grundnahrungsmittel und wir wachsen damit auf, wie andere mit der Muttermilch. Ne Currywurst geht immer!

Während ich also glücklich die Mantaplatte schnabulierte und ein Foto davon auf meiner Facebook Seite zeigte, erreichte mich eine SMS von meiner Frau mit dem Inhalt: „Ich WILL auch! Aber nicht von der Bude!“. Eine selbstgemachte Sauce wollte sie haben, da sie die Sauce von unserer Pommesbude ums Eck nicht so gerne mag.

Leckere Currysauce für eine Currywurst

Wie immer ist mir der Wunsch meiner Frau natürlich Befehl und ich entschied mich für eine Currysauce nach einem Rezept von Martin Baudrexel. Die Sauce, von dem aus der TV-Serie „Die Kochprofis“ bekannten Koch, hatte mir bereits ein Freund empfohlen mit den Worten: „Geiles Teil!„. Er hatte auch noch das Rezept parat und so ging ich fröhlich ans Werk.

Die Sauce ist ruckzuck gemacht und als Ergebnis bekommt man eine sehr fruchtige, leicht scharfe Sauce auf den Teller, mit einer richtig schönen Konsistenz (durch das Apfelmus!). Die Sauce hat ein sehr ausgewogenes Verhältnis zwischen Süße, Schärfe und Säure und schmeckt tatsächlich total lecker! Und ich muss gestehen, sie schmeckt viel besser als die Currysauce von der Pommesbude. Die ist auch nicht schlecht, aber die Sauce von Martin Baudrexel kann mehr. Geiles Teil!

Ich würde mich freuen, wenn dir die Sauce so gut schmeckt wie mir. Und wenn du magst, kannst du ihr auch eine Bewertung geben. Dafür einfach unten im Rezeptteil auf die Sternchen klicken. Ich sage schon einmal danke dafür. 🙂

Rezept Currysauce mit Cola nach Martin Baudrexel

Currywurstsauce nach Martin Baudrexel

Ohne Currywurst mit Currysauce wäre das Leben nur halb so schön. Das Rezept für diese Currysauce stammt von Martin Baudrexel und enthält u.a Cola, Apfelmus und Worcestersauce.
4.9 von 10 Bewertungen
Vorbereitung 25 Min.
Zeit Gesamt 25 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Anzahl

Personen
8 Portionen

Zutaten
 

  • 500 ml Cola
  • 400 ml Ketchup
  • 6 EL Apfelmus
  • 2 EL Worcestersauce
  • 2 TL Limettensaft
  • 1 TL Tabasco
  • 2 EL scharfes Currypulver

Zubereitung
 

  • 500 ml Cola (ich habe Cola Light verwendet) in einen Topf geben und die Flüssigkeit auf ca. 100 ml reduzieren. Die restlichen Zutaten zufügen und die Sauce mit Salz abschmecken.

Hast du Lust auf noch mehr leckere Rezepte?