Rezept Nudelns aus dem Wok mit Gemüse, süß-sauer

Nudeln süß-sauer mit Gemüse & Sesam | einfach & schnell

Heute gibt es ein Rezept alle, die die asiatische Küche lieben. Meine süß-sauren Nudeln mit Gemüse und Sesam sind perfekt für ein schnelles und leckeres Abendessen geeignet. Mit knackigem Gemüse wie Brokkoli, Möhren und Zuckerschoten in einer aromatischen Sauce sind sie in etwa 30 Minuten zubereitet und bieten eine tolle Kombination aus Süße und Säure.

Asia Nudeln süß-sauer

Dieses einfache Essen besticht natürlich durch seine super schnelle Zubereitung. Perfekte Alltagsküche, lecker und schnell gemacht. Es ist ein vegetarisches Rezept, das sich jederzeit mit Gemüse deiner Wahl erweitern lässt. Für Fleischfans schmeckt es auch mit angebratener Hähnchenbrust richtig lecker.

Die Verwendung von Sesamöl und geröstetem Sesam verleiht dem Gericht eine leicht rauchige Note. Das passt super zu der Süße der Nudeln. Wenn du gerne scharf ist, kannst auf jeden Fall noch frische Chilischote oder getrocknete Chiliflocken oder Sriracha-Sauce zufügen. Süß, sauer, scharf ist eine perfekte Kombination.

Nudeln aus dem Wok mit Gemüse

Diese Zutaten brauchst du für die schnellen Nudeln süß-sauer

Ich koche diese Nudeln wirklich oft nach einem langen Arbeitstag und nehme ganz häufig Gemüse, dass noch im Kühlschrank liegt. Hier kann man wirklich super die Reste verwerten, auf eine sehr leckere Art und Weise. Für mein Rezept brauchst du u.a.:

  • Eiernudeln: Ich nehme die dünnen runden Nudeln, die man von Chinaimbiss kennt. Aber eine andere Sorte funktioniert genauso gut.
  • Gemüse wie Möhren, Brokkoli und Zuckerschote. Aber auch Paprika, Champignons, Zucchini schmecken super zu den Nudeln.
  • Sweet Chili Sauce und Sojasauce: Ich liebe Sweet-Chili-Sauce. Zusammen mit Wan Tans zum Dippen einfach köstlich!

Was gibt es bei der Zubereitung zu beachten?

  • Solltest du im Wok kochen, achte darauf, dass der Wok nicht zu voll ist. Dadurch verliert er die Hitze und du kannst das Gemüse nicht mehr kurz und knackig anbraten.
  • Brate die Zutaten lieber portionsweise an, sofern dein Wok eher klein ist oder wenn du für mehrere Personen kochst.

Mehr gibt es heute aber auch wirklich nicht zu erzählen, weil das Gericht so unkompliziert ist, dass es keine erklärenden Worte braucht. Also heizt schon mal den Wok auf volle Pulle vor und leg los!

Asia Nudeln süß-sauer

Wenn dir mein Rezept gefallen hat, freue ich mich über einen Kommentar und auch über eine Bewertung. Dazu klickst du einfach auf die Sternchen in der Rezeptkarte. Damit hilfst du mir und auch allen anderen Lesern. Vielen Dank!

Schaue dir unbedingt noch das mongolische Rindfleisch an oder lass dir das geniale General Tso Chicken schmecken. Mein Rindfleisch mit Brokkoli hat super Bewertungen bekommen und gebratener Reis mit Ei ist ein chinesischer Klassiker, der immer toll schmeckt.

Rezept Nudelns aus dem Wok mit Gemüse, süß-sauer

Nudeln süß-sauer mit Gemüse & Sesam | einfach & schnell

Wenn es mal wieder schnell gehen muss, kommt dieses Nudelgericht aus dem Wok gerade richtig. Knackig angebratenes Gemüse wie Brokkoli, Möhren und Zuckerschoten in einer süß-sauren Sauce, bestreut mit geröstetem Sesam.

Jetzt bewerten!

5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Minuten
Koch- / Backzeit 15 Minuten
Zeit Gesamt 30 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Asiatisch
Anzahl

Personen
2

Rezept Zutaten
 

  • 300 g Eiernudeln
  • 300 g Möhren, in dünne Steifen oder Spiralnudeln geschnitten
  • 250 g Brokkoli, in Röschen geschnitten
  • 150 g Zuckerschoten
  • 2 Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten
  • 100 ml Sweet Chili Chicken Sauce
  • 150 ml helle Sojasauce
  • 1-2 TL Sambal Oelek
  • 3-4 EL Limettensaft
  • 1 1/2 EL geröstetes Sesamöl
  • 2 EL Erdnussöl, oder Pflanzenöl
  • 50 g Sesamkörner
  • Salz

Rezept Zubereitung
 

  • Die Sesamkörner in einer Pfanne ohne Fett anrösten und herausnehmen und die Nudeln in gesalezenem Wasser nach Packungsangabe gar kochen, abgießen und kalt abschrecken.
  • Das Erdnussöl im Wok erhitzen und den Knoblauch, Brokkoli und die Zuckerschoten unter ständigem Rühren anbraten. Chilisauce, Sojasauce, Sesamöl und Sambal Oelek zufügen und bei starker Hitze noch 1-2 Minuten weiter rühren.
  • Den Wok vom Herd nehmen und die Nudeln sorgfältig unterrühren. Die Nudeln mit Limettensaft und Salz abschmecken und vor dem Servieren mit den Sesamkernen bestreuen.

Anmerkungen

Wer noch schneller sein möchte, der blanchiert das Gemüse für 30 Sekunden in kochendem Wasser.
Ungefähre Nährwerte pro Portion
Kalorien: 963kcal | Kohlenhydrate: 173g | Eiweiß: 33g | Fett: 18g | Zucker: 39g