Rezept für ein schnelles Dessert mit Erdbeeren und Sahnecreme im Glas

Dessert im Glas mit Erdbeeren – mein Erdbeertraum!

So langsam neigt sich die Erdbeersaison dem Ende zu und besonders mein Sohn ist, sehr, sehr traurig darüber. Er liebt Erdbeeren einfach über alles und ich weiß, dass es vielen von euch auch so geht! Darum haue ich noch flott ein Rezept für ein schnelles Erdbeer Dessert im Glas raus, das ihr unbedingt ausprobieren müsst! Mein Sohn sagte nach dem ersten Probieren „Mama, das ist ja ein Erdbeertraum!“ und seit dem heißt es bei uns so.

Leckeres Dessert mit Erdbeeren und Sahne-Quark-Creme

Das Rezept für dieses einfache Dessert im Glas entstand, nachdem ich mal wieder den Kühlschrank aufräumte. Wie immer starrte ich in das blanke Durcheinander und wunderte mich, warum unsere Kühlschrank immer im totalen Chaos versinkt. Kennt ihr das auch oder ist das unser Familienproblem?

Jedenfalls fand ich einen Becher Quark, der dringend gegessen werden wollte sowie einen Becher Sahne, dessen MDH auch längst drüber war. Da wir am Tag zuvor Erdbeeren pflücken waren und reichlich frische Erdbeeren mitbrachten, beschloss ich daraus ein schnelles Dessert im Glas zu machen. Es sollte richtig fruchtig und erdbeerig werden und weil es bei meinen Männern so gut ankam, gibt es jetzt das Rezept.

leckere Erdbeeren für mein Dessert.

Erdbeer Dessert im Glas: Diese Zutaten brauchst du!

Wenn ich Desserts zubereite, dann müssen sie einfach sein. Ich mag nicht ewig in der Küche stehen, sondern will mit wenigen Zutaten etwas Leckeres zaubern. Für meinen cremig-sahnigen Erdbeertraum brauchst du:

  • frische Erdbeeren
  • Magerquark
  • Sahne
  • Zucker
  • weiße Schokolade

Bei so wenigen Zutaten kann man nicht meckern, oder? Und das Tolle ist, es schmeckt nach so viel mehr! 😀 Es ist einfach toll, dass man aus so wenigen Zutaten einen so leckeren Nachtisch zubereiten kann.

Leckere Erdbeeren.

Erdbeeren Dessert im Glas: So einfach gelingt die Zubereitung

Wenige Zutaten bedeuten auch gleichzeitig ein geringer Aufwand. Das Dessert im Glas ist wirklich schnell und einfach gemacht und am längsten dauert es, die Erdbeeren zu putzen und in kleine Stückchen zu schneiden.

Schritt 1 – Erdbeeren putzen und schneiden

Du schnappst dir dein Kind und lässt es die Hälfte der Erdbeeren putzen und in kleine Stückchen schneiden. Gerne krumm und schief, wie Kinder eben schneiden. Die Erdbeeren versinken später ohnehin im Glas.

Die andere Hälfte der Erdbeeren wird mit Zucker püriert (Stabmixer ist ok).

Schritt 2 – Creme zubereiten

Den Quark mit Zucker und einer Prise Salz glatt rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben.

Schritt 3 – Zutaten ins Glas schichten

Abwechselnd Quark-Sahne und Erdbeerstückchen und Erdbeerpüree in ein Glas schichten. Zum Abschluss mit geraspelter, weißer Schokolade dekorieren.

Insgesamt dauert die Vor- und Zubereitung knappe 15 Minuten dann kann man das Erdbeeren Dessert im Glas fast schon genießen! Das Einschichten der Zutaten in die Gläser ist bei diesem Dessert wohl der schwierigste Teil.

Erdbeeren und Sahnecreme im Glas

Wie lässt sich das Dessert im Glas variieren?

  • Du kannst natürlich anstelle der Erdbeeren auch andere Früchte verwenden. Zum Beispiel Himbeeren, Pfirsiche, Nektarinen oder Mango.
  • Wenn du die Erdbeeren nicht pürieren möchtest, kannst du Alternativ auch Erdbeermarmelade verwenden.
  • Anstelle der weißen Schokolade passen Pistazien auch sehr schön dazu.
  • Statt Quark kannst du auch Joghurt oder Mascarpone verwenden und geschlagene Sahne unterheben.
  • Für ein Dessert im Glas mit Boden kannst du Butterkekse zerkrümeln, mit geschmolzener Butter vermischen und in das Glas schichten.

Wie auch immer du variieren möchtest, am Ende muss man nur noch den Löffel gaaaanz tief im Glas versenken und wieder herausholen. Dabei die Augen schließen und genießen.

Unser Erdbeer Dessert im Glas mit dem schönen Namen „Erdbeertraum“ wurde hier mittlerweile schon oft gewünscht und flott fertig gemacht. Das Ganze ist so einfach und gleichzeitig so lecker, i love it!

Leckeres Erdbeerdessert mit Sahne, Quark und weißer Schokolade.

Vielleicht hast du jetzt auch Lust auf den Erdbeertraum bekommen? Dann würde ich mich über eine kleine Rückmeldung sehr freuen. Ein netter Kommentar ist wie eine süße Belohnung.

Falls du mein Dessert im Glas mit Erdbeeren nachgemacht hast, freu ich mich wirklich sehr über eine Bewertung des Rezeptes. Dafür einfach auf die Sternchen in der jetzt folgenden Rezeptanleitung klicken. Dankeschön! und viel Freude beim Nachmachen. 🙂

Rezept für ein schnelles Dessert mit Erdbeeren und Sahnecreme im Glas

Dessert im Glas mit Erdbeeren – mein Erdbeertraum

Mein Erdbeertraum ist ein schnelles und einfaches Dessert im Glas mit Erdbeeren und einer leckeren Quark-Sahne-Creme. Ganz oben kommt geraspelte weiße Schokolade drauf. Einfach, schnell und immer wieder sehr lecker.

Jetzt bewerten!

4.8 von 169 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- / Backzeit 15 Minuten
Zeit Gesamt 25 Minuten
Gericht Dessert
Küche Deutschland
Anzahl

Personen
4

Rezept Zutaten
 

  • 300 g Erdbeeren
  • 250 g Magerquark
  • 200 ml Sahne, = 1 Becher
  • 45 g Zucker
  • 50 g weiße Schokolade, in Raspeln geschnitten
  • Salz

Rezept Zubereitung
 

  • Den Quark mit 30 g Zucker und einer Prise Salz glatt rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben.
  • Die Erdbeeren waschen und putzen. Die Hälfte in kleine Stückchen schneiden. Die andere Hälfte mit 15 g Zucker pürieren. Die entstandene Erdbeersauce zu den Erdbeerstückchen geben.
  • Abwechselnd Quark-Sahne und Erdbeeren in ein Glas schichten. Zum Abschluss mit weißer Schokolade dekorieren.
Ungefähre Nährwerte pro Portion
Kalorien: 366kcal | Kohlenhydrate: 28g | Eiweiß: 9g | Fett: 25g | Zucker: 26g