So langsam neigt sich die Erdbeersaison dem Ende zu und besonders mein Sohn ist, sehr, sehr traurig darüber. Er liebt Erdbeeren einfach über alles und ich weiß, dass es vielen von euch auch so geht! Darum haue ich noch flott ein Rezept für ein Dessert im Glas raus, das ihr unbedingt ausprobieren müsst! Mein Sohn sagte nach dem ersten Probieren “Mama, das ist ja ein Erdbeertraum!” und seit dem heißt es bei uns so. Und wie so ein Traum rucki zucki fertig gemacht wird, zeige ich dir jetzt! Wenn bloß alle Träume so schnell erfüllt werden könnten. 🙂

Leckeres Dessert mit Erdbeeren und Sahne-Quark-Creme

Nun steht bei uns bald die Einschulung vom Kind an und alles in mir möchte einfach nur die Zeit anhalten. Und gleichzeitig kreisen die Gedanken um die Schultüte, die ich noch basteln möchte, um die Deko für unsere Gartenparty, um das Essen und den Kuchen! Ich muss noch probebacken! Im Traum habe ich schon alles erledigt. Aaaaah! Ich sollte jetzt schleunigst das Thema wechseln! 😀

Zurück zu unserem Erdbeertraum. Er entstand, nachdem ich mal wieder den Kühlschrank aufräumte. Das ist auch wieder so ein Thema für sich. Habt ihr das auch oder ist das unser Familienproblem? Unser Kühlschrank kann sich innerhalb von ein paar Tagen in das totale Chaos verwandeln. Ganz egal, wie gut und ordentlich man vorher alles weg- und eingeräumt hat. Nach ein paar Tagen sieht man vor lauter Schüsseln, verpackten Tüten und Bechern nichts mehr. Man starrt einfach nur noch in das blanke Durcheinander und findet nichts mehr wieder. Am Ende ist niemand Schuld, jeder behauptet, seine Sachen ordentlich weggeräumt zu haben. Vermutlich bewegen sich die Teile im Kühlschrank von selbst… Ach ja!

leckere Erdbeeren für mein Dessert.
Anzeige

Als ich also mal wieder den Kühlchrank aufräumte, fand ich einen Becher Quark, der dringend gegessen werden wollte sowie einen Becher Sahne, dessen Datum auch längst vergangen war. Es war also Zeit zum Aufbrauchen. Da wir vorher Erdbeeren pflücken waren, gab es davon also genug und ich beschloss, daraus ein schönes Dessert zu machen.

Ich holte meinen Sohn dazu, weil ich weiß wie gerne er die Sahne aufschlägt. Das war also sein Part. Während er damit beschäftigt war das Flüssige in etwas Fluffiges zu verwandeln, süßte ich den Quark mit etwas Zucker. Als die Sahne steif war, wurde sie vorsichtig unter den Quark gehoben. Zwei simple Zutaten – miteinander verbunden unschlagbar gut!

Leckere Erdbeeren.

Anschließend putzte ich die Erdbeeren und mein Sohn schnitt die Hälfte davon in kleine Stücke. Krumm und schief, wie ein Sechsjähriger eben schneidet und genau richtig für dieses Dessert. Denn wie die Erdbeerstückchen am Ende aussehen ist nicht relevant, denn sie versinken im Glas.

Die andere Hälfte der Erdbeeren pürierten wir mit etwas Zucker und bekamen so eine feine Erdbeersauce. Das war es schon an Vorbereitungen, mehr war nicht zu tun! Sahne steif schlagen, Quark zuckern, beides vermengen, Erdbeeren klein schneiden und einen Teil pürieren. Dauert insgesamt keine 10 Minuten.

Erdbeeren und Sahnecreme im Glas

Nun ging es ans Einfüllen der Gläser. Die Erdbeerstückchen haben wir zur Sauce gegeben und diese nun abwechselnd mit der Quark-Sahne ins Glas gegeben. Umso unregelmäßiger, umso schöner sieht es aus, finde ich. Die fertigen Gläser kamen in den Kühlschrank und kurz vor dem Servieren gab ich noch etwas geraspelte weiße Schokolade darauf. Erdbeeren und weiße Schokolade sind ein gutes Match!

Und dann muss man nur noch den Löffel gaaaanz tief im Glas versenken und wieder herausholen. Augen schließen und genießen. Und wieder den Löffel eintauchen… 🙂 Unser Erdbeertraum war geboren und wurde hier seit dem schon oft gewünscht und flott fertig gemacht. Das Ganze ist so simpel und gleichzeitig so lecker, i love it!

Leckeres Erdbeerdessert mit Sahne, Quark und weißer Schokolade.

Vielleicht hast du jetzt auch Lust auf den Erdbeertraum bekommen? Dann würde ich mich über eine kleine Rückmeldung sehr freuen. Sicher schmeckt das Ganze auch mit anderen Früchten sehr gut. Da sind die Möglichkeiten ja vielfältig!

Wenn du magst, hinterlasse eine Bewertung für das Rezept. Dafür auf die Sternchen klicken, die über dem Rezeptteil stehen. Dankeschön! 🙂

Anzeige
Rezept für ein schnelles Dessert mit Erdbeeren und Sahnecreme im Glas

Erdbeertraum – schnelles Dessert im Glas mit Erdbeeren

Mein Erdbeertraum ist ein schnelles und einfaches Dessert im Glas mit Erdbeeren und einer leckeren Quark-Sahne-Creme. Ganz oben kommt geraspelte weiße Schokolade drauf. Einfach, schnell und immer wieder sehr lecker.
4.78 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Koch- / Backzeit 5 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Deutschland
Portionen 4

Zutaten
  

  • 300 g Erdbeeren
  • 250 g Magerquark
  • 200 ml Sahne, = 1 Becher
  • 45 g Zucker
  • 50 g weiße Schokolade, in Raspeln geschnitten
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den Quark mit 30 g Zucker und einer Prise Salz glatt rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben.
  • Die Erdbeeren waschen und putzen. Die Hälfte in kleine Stückchen schneiden. Die andere Hälfte mit 15 g Zucker pürieren. Die entstandene Erdbeersauce zu den Erdbeerstückchen geben.
  • Abwechselnd Quark-Sahne und Erdbeeren in ein Glas schichten. Zum Abschluss mit weißer Schokolade dekorieren.
Rezept bereits ausprobiert?Dann tagge mich doch auf Insta unter @malteskitchen mit dem Hashtag #malteskitchen, damit ich dein Foto nicht verpasse. 🙂
Gefällt dir dieses Rezept? Hast du es ausprobiert? Dann hinterlasse mir doch einen Kommentar. Dein Feedback motiviert mich und interessiert auch meine Leser, die das Rezept vielleicht auch nachkochen möchten.

Noch mehr Lust auf leckere Erdbeeren?

Erdbeereis wie vom Italiener – ohne Ei!
Dieses leckere Erdbeereis kommt bei der Zubereitung ganz ohne Ei aus und wird richtig schön cremig. Ich bereite es in der Eismaschine zu, es funktioniert aber auch, wenn man es im Eisfach kühlt und ab und zu durchrührt.
Schau dir das Rezept an!
Rezept für selbstgemachtes Erdbeereis wie beim Italiener
Schneller Käsekuchen mit Erdbeersahne
Ein wunderbar cremiger Käsekuchen, der bei der Zubereitung kaum Arbeit macht und der bereits in knapp 20 Minuten im Ofen ist. Ein knuspriger Keksboden, eine cremige Frischkäse-Quark-Füllung und oben drauf eine leckere Erdberrsahne mit frischen Erdbeeren.
Schau dir das Rezept an!
Rezept schneller Käsekuchen mit Erdbeeren und Erdbeersahne
Gebackene Erdbeeren mit Joghurt-Creme
Ein wunderbares Rezept für gebackene Erdbeeren aus dem Ofen, gewürzt mit Vanille, Minze, Sumach, Zitrone und Zucker und serviert mit einer sahnigen Joghurt-Creme. Wirklich sehr unwiderstehlich und ein absolutes Gedicht!
Schau dir das Rezept an!