Käse-Mais-Pfannkuchen mit Speck und Bananen
Frühstück

Käse-Mais-Pfannkuchen mit Speck & karamellisierten Bananen

Hmmm. Komische Mischung! So lautete der Kommentar meiner Frau, als ich ihr die Pfannkuchen mit Bacon und Bananen morgens auf den Frühstückstisch stellte und sie die ersten 2 Happen davon probierte. So ganz war das nicht ihr Fall und mich haben die süß-salzigen Pfannküchlein auch nicht total aus den Socken gehauen.

Nicht das wir uns falsch verstehen, ich fand sie schon ganz lecker und der zweite Mann im Haus hatte auch seinen Spaß an den Dingern, wenn ich seine Schmatzgeräusche richtig gedeutet habe. Aber ich habe mir jetzt nicht vor Begeisterung die Finger gelegt und eine Träne verdrückt, als der Teller leer war. Da bin ich von Jamie Oliver, aus seinem Buch Superfoods stammt das Rezept, eigentlich besseres gewohnt.

leckere Pfannkuchen mit Käse, Mais mit Spekc und karamellisierten Bananen

Trotzdem möchte ich das Rezept mit euch teilen, weil die Kombi Speck und Banane ziemlich grandios ist und weil einer meiner Freunde die Pfannkuchen schon nachgebacken hat und sehr begeistert davon war. Bei mir hat es auch für gleich 2 Portionen von den Küchlein gereicht, die kann man also durchaus schon sehr gut wegdrehen! Vielleicht steht ja auch der ein oder anderen von euch auf ungewöhnliche Kombis und ist jetzt angefixt genug, um die Pfannkuchen mal auszuprobieren.

Herzhaft, süß und salzig zum Frühstück

Das Rezept ist auch sehr einfach nachzukochen und daher für ein easy Frühstück auf jeden Fall geeignet. Viel Spaß damit.

Wenn du diese Käse-Mais-Pfannkuchen mit Speck & karamellisierten Bananen ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar zu diesem Rezept. Dein Feedback ist nicht nur eine Freude für mich, sondern immer auch hilfreich für andere Leser, die dieses Rezept gerne ausprobieren würden. Solltest du davon sogar ein Foto gemacht haben, dann verlinke mich doch bitte auf Instagram @malteskitchen und verwende den Hashtag #malteskitchen, damit ich dein Foto auch zu sehen bekomme. Gutes Gelingen beim Nachkochen!

Portionen 4

4187

Käse-Mais-Pfannkuchen mit Speck & karamellisierten Bananen

Herzhafte Pfannkuchen mit salzigem Speck und süßen Bananen

10Vorbereitung

1200Kochzeit

30Gesamtzeit

Recipe Image

Zutaten

1 Dose Maiskörner

200 g körniger Frischkäse

2 große Eier

150 g Weizenvollkornmehl

1 TL Backpulver

50 ml Milch

8 Scheiben Bacon

4 kleine Bananen

6 Frühlingszwiebeln

1 rote Chilli

Olivenöl

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Frühlingszwiebeln und die Chillischote (entkernen) in feine Streifen schneiden, die Bananen schälen, längs halbieren und längs vierteln. Den Bacon auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen für ca. 10-15 Minuten knusprig backen, dann warm beiseite stellen.
  2. In der Zwischenzeit die Maiskörner mitsamt der Flüssigkeit in eine Schüssel füllen und die Eier, den Frischkäse und das Mehl hinzufügen und alle Zutaten gut miteinander vermengen. Nach und nach die Milch zufügen, bis der Teig eine dickflüssige Konsistenz bekommen hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. 2 Pfannen aufsetzen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze die Pfannkuchen portionsweise ausbraten. In der zweiten Pfanne bei kleiner Hitze die Bananenscheiben goldbraun braten. Die Pfannkuchen mit jeweils 2 Baconscheiben belegen und mit 2-3 karamellisierten Bananenscheiben belegt servieren.
7.8.1.2
285
https://www.malteskitchen.de/kaese-mais-pfannkuchen-mit-speck-karamellisierten-bananen/

über

Ich koche mit viel Leidenschaft und liebe die einfache Küche. Schnell und lecker schließen sich nicht aus und genau das versuche ich auf meinem Blog zu zeigen. Neben meiner Leidenschaft für das Kochen bin ich glücklicher Papa des tollsten Jungen auf der Welt und ein unverbesserlicher Optimist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.