Archiv

Heidelbeeren mit zweierlei Creme

Rezept für Heidelbeeren mit zweierlei Creme

Heute habe ich mal wieder ein Dessert für dich, mit ordentlich Kalorien unter der Haube. Aber wenn wir beide uns das nicht leisten können, wer dann? Eben! Das Dessert ist auch ein bisschen aus der Not geboren, weil ich eine ziemlich große Portion Heidelbeeren auf dem Markt eingekauft hatte und die mussten jetzt vernünftig verarbeitet werden (mehr als 2 Hände voll pur naschen ging nicht).

Leckeres Heidelbeer-dessert mit zweierlei Creme

Für das Dessert habe ich nach einem Rezept gegoogelt und bin gleich auf 2 Blogs fündig geworden. Da ich mich nicht für ein Dessert entscheiden konnte, habe ich kurzerhand beide genommen und so gab es Heidelbeeren mit zweierlei Creme. Die weiße Schokoladen-Creme habe ich bei der “Salatwerkstatt” gefunden und die Joghurt-Mascarpone-Cremem habe ich auf dem Blog von “mann kann’s essen” entdeckt.

Die Mengen habe ich ein bisschen angepasst, da beide Rezept für sich genommen für 4 Personen waren und ich ausnahmsweise mal kein Dessert für 8 Personen essen wollte. :eyebrows: Mein Fazit lautet trotzdem: Satt, glücklich, zufrieden.


Zubereitung • Weiße-Schokoladen-Creme •

50 g Sahne und 100 g weiße Schokolade in eine Schüssel geben und die Schokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Schüssel vom Herd nehmen und 150 g Creme Frösch sowie das Mark einer halben Vanilleschote unterrühren. Die Creme für mindestens 1 Stunde, besser länger, kalt stellen.

Zubereitung • Joghurt-Mascarpone-Creme •

100 g Sahne, 125 g Mascarpone sowie 70 g Joghurt in eine Schüssel geben und den Saft von 1 Limette sowie 1 TL Puderzucker und 2 EL Orangenlikör hinzufügen. Alle Zutaten gut miteinander verrühren und die Creme für mindestens eine Stunde, besser länger, kalt stellen.

Nachdem alle Zutaten gut gekühlt wurden, 1-2 Handvoll Cantuccini in einem Beutel geben. Den Beutel zusammen mit einem Nudelholz an die Frau weiterreichen und die Cantuccini fachmännisch verkloppen lassen (Übung macht den Meister!), bis sie schön zerbröselt sind.

In ein Glas zuerst ein paar zerbröselte Cantuccini geben, dannach ein bisschen von der Mascarpone-Creme, dann ein paar frische Heidelbeeren, gefolgt von der weißen Schokoladen-Creme, erneut ein paar Heidelbeeren und On Top noch ein paar Cantuccini-Brösel. Oder einfach so schichten, wie du es willst. Ist ja schließlich dein Dessert! :biggrin:

Rezept Zutaten für 4 Portionen • Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Für die weiße-Schokoladen-Creme:

  • 100 g weiße Schokolade
  • 50 g Sahne
  • 150 g Creme Fraiche

Für die Joghurt-Mascarpone-Creme:

  • 125 g Mascarpone
  • 100 g Sahne
  • 70 g Naturjoghurt
  • 1 TL Puderzucker
  • Saft 1 Limette
  • 2 EL Orangenlikör
  • 1-2 Handvoll Canttucini

0 Kommentare zu “Heidelbeeren mit zweierlei Creme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.