Durch die Zusammenarbeit mit Snofrisk habe ich meine Liebe zum Ziegenfrischkäse neu entdeckt und nun vergeht kaum ein Morgen, an dem ich mir nicht wenigstens ein halbes Brötchen mit Ziegenkäse und Honig einverleibe. Das ist aber auch verdammt lecker und ich liebe diese Kombination aus cremig-salzig und süß total.

Brot mit Ziegenfrischkäse und Nektarinen

Die Tage habe ich es dann auf die Spitze getrieben und mir ein grandioses Brot mit Ziegenfrischkäse, supersaftigen Nektarinen und salzigen Pistazien gegönnt. Der Knaller! Total süchtigmachend. Beste Kombi ever!

Nektarinen sind ohnehin so ziemlich das leckerste Obst aller Zeiten und ich habe das große Glück die besten Nektarinen überhaupt einkaufen zu können. Meine Obst- und Gemüsedealerin ist wirklich die Beste und zaubert immer unglaubliche leckeres Obst aus dem Hut. Über ihre Nekatrinen pflegt sie immer folgendes zu sagen:

“Die sind so saftig, da fließt der Saft die Treppe hoch!”

Was immer das auch heißen soll! 😀 Ein wenig “schrullig” ist sie ja schon und ihre Preise sind wie ihr Obst ebenfalls unglaublich, aber durch sie habe ich meine Liebe zu gutem Obst wieder entdeckt. Im letzten Jahr habe ich so viel Obst wie schon lange nicht mehr gegessen, alleine durch sie. Ihr Nektarinen, Pfirsiche, die weltbesten Bergpfirsiche, die Mangos und Kirschen, sogar die Erdbeeren, sind nicht von dieser Welt. Ich übertreibe nicht!

Geröstetes Brot mit Ziegenfrischkäse, Nektarinen & Tymian
Anzeige

Auf jeden Fall gibt es fast keinen besseren Start in den Tag, als mein Ziegenfrischkäse-Brot mit diesen supersaftigen und reifen Nektarinen. Pfirsiche gehen natürlich auch! Bitte nehmt euch die paar Minuten, die ihr für die Zubereitung braucht und testet es selbst aus, ihr dürft mich dann auch gerne darauf festnageln! Ich weiß aber jetzt schon das ihr es lieben werdet.

Der Aufwand für so eine Leckerei ist erstaunlich gering. Das Brot wird getoastet oder in der Pfanne geröstet, was ihr lieber mögt und dann werden die Pfirsiche geachtelt und in etwas Butter (und ein wenig Thymian) kurz angebraten. Raus aufs Brot, geröstete und gesalzene Pistazienkerne darüber geben und dann nur noch genießen. Macht gleich ein Scheibchen mehr, ihr werdet mir für diesen Tipp noch dankbar sein. 😀

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar und über eine Bewertung des Rezeptes (Klicke auf die Sternchen in der Rezeptvorlage, die gleich folgt.) freue ich mich natürlich auch immer. Dankeschön. 🙂 

Anzeige
Rezept geröstetes Brot mit Ziegenfrischkäse, Nektarinen und Pistazien

Getoastetes Brot mit Ziegenfrischkäse, Nektarinen & Pistazien

Besser kann man nicht in den Tagt starten! Mein getoastetes Brot mit cremigem Ziegenfrischkäse, saftigen Nektarinen, Thymian und salzigen Pistazien macht definitiv glücklich. Es schmeckt so großartig und ist in nullkommanichts zubereitet. Ihr werdet es lieben!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 5 Min.
Koch- / Backzeit 10 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Deutschland
Portionen 1

Zutaten
  

  • 2 Scheiben Weißbrot
  • 2 EL Ziegenfrischkäse
  • 1 Nektarine
  • 1 Zweig Thymian, Blätter gezupft
  • kleine Handvoll Pistazien
  • 1 EL Butter oder Pflanzenöl

Anleitungen
 

  • Die Weißbrotscheiben toasten oder in einer Pfanne kurz anrösten. Warm beiseite stellen. Die Nektarine achteln und die Thymianblättchen zupfen.
  • Eine Pfanne auf mittlerer Hitze aufsetzen, heiß werden lassen und die Butter hineingeben. Die Nektarinenspalten von beiden Seiten anbraten, beim Umdrehen die Thymianblättchen zufügen.
  • Beim Anrichten das Brot dick mit Ziegenfrischkäse einstreichen, die Nektarinen auf den Brotscheiben verteilen und die Pistazien darüber geben. Sofort servieren.
Rezept bereits ausprobiert?Dann tagge mich doch auf Insta unter @malteskitchen mit dem Hashtag #malteskitchen, damit ich dein Foto nicht verpasse. 🙂
Gefällt dir dieses Rezept? Hast du es ausprobiert? Dann hinterlasse mir doch einen Kommentar. Dein Feedback motiviert mich und interessiert auch meine Leser, die das Rezept vielleicht auch nachkochen möchten.

Mehr leckere Frühstücksrezepte erwünscht?

Sandwiches mit Zespri SunGold Kiwi, Erdbeeren und Frischkäse
Diese schnell gemachten und leckeren Sandwiches mit der SUNGold Kiwi von Zespri stehen gerade bei unserem Sohn hoch im Kurs. Er liebt Kiwis und in Kombination mit Frischkäse und Erdbeeren mag er sie am liebsten.
Schau dir das Rezept an!
Rezept für leckere Sandwiches mit Kiwi
French Toast mit Bacon Jam, Erdbeeren und Schokoladen-Bacon
Wenn du eine Schwäche für die Kombination aus süß und herzhaft hast und gleichzeitig noch Bacon liebst, dann wird dich diese French Toast Variante glücklich machen. Süß, salzig herzhaft und unwiderstehlich lecker.
Schau dir das Rezept an!
Rezept French Toast mit Bacaon-Jam, Erdbeeren und Schokoladen-Bacon
Geröstetes Brot mit Avocadobutter und Tomatensalat
Eine richtig nette "Schnitte" zum Frühstück und auch ganz toll zum Abendbrot. Geröstetes Sauerteigbrot mit einer reichhaltigen Avocadobutter und einem schnell angemachten Tomatensalat. Ich liebe diese schöne Kombination.
Schau dir das Rezept an!
Rezept für geröstetes Brot mit Avocadobutter und Tomatensalat