Getränke

Salziger, karamellisierter Bananen Milchshake

Rezept für ein Milchshake mit karamellisierter Banane und Vanille-Eis

Milchshakes sind eigentlich gar nicht so unbedingt mein Fall, während mein Frau total süchtig danach ist. Sie liebt die Shakes von Mäckes und kommt auch an keinem Starbucks vorbei, ohne sich dort ein Shake mixen zu lassen. Ich nuckel dann ab und zu mal mit am Strohhalm, natürlich nicht ohne den Blitzblick mit der Message “Ey Alter! Kauf dir doch selbst so ein Teil!” zu kassieren.

Aber mir ist das immer zu viel und mir reichen 2 kleine Schlückchen normalerweise aus. Außer es kommt dieser Tag, an dem ich dann doch mal so richtig Bock auf ein Shake habe. Passiert, zwar selten, aber passiert! Dann brauche ich aber auch sofort einen Shake und möglichst in XL.

Ein salziger karamellisierter Bananen-Milch-Shake

Letztens war es mal wieder so weit und ich hatte einen richtige Scheißtag hinter mir. An solchen Tagen belohne ich mich dann immer ganz gerne selber mit irgendwas Leckerem. Das kann herzhaft sein, oft aber auch süß. Hauptsache ich kann die Augen schließen, es genießen und dabei die ganze Welt aussperren. Ein paar Tage zuvor hatte ich im Kochbuch “Burger – Homemade Fast Food” das Rezept für den salzigen Bananen Milchshake überflogen und das Ding blieb mir im Gedächtnis haften. Alle Zutaten waren im Haus, also rein in die Küche, Musik laut aufgedreht und Shake it Baby.

Die Schoko-Brwonies geben dem Shake noch einen kleine Extra-Kick!

Ich muss dir nicht erzählen, wie der Shake geschmeckt hat oder? Schau dir die Bilder an! In Karamell und Butter gebratene Bananen, Milch, Vanille-Eis und (gekaufte) Schoko-Brownies als Topping. Keine weitere Worte mehr nötig. 😀

Was ist denn dein liebster Milchshake, der dir jeden noch so schlimmen Tag wieder versüßt? Milchshake-Rezepte bitte!


Zubereitung • Salziger, karamellisierter Bananen-Shake •

Die Bananen schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine große Pfanne aufsetzen, auf mittlerer Hitze erhitzen und den Zucker in der Pfanne goldgelb karamellisieren lassen. Die Bananenscheiben in die Pfanne geben, mit dem Meersalz würzen und gut durchschwenken.

Die Butter in die Pfanne geben und solange durchschwenken, bis die Bananenmasse rundum mit der Karamell-Butter überzogen ist und schön glänzt. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Masse auskühlen lassen. Ja, einmal naschen ist erlaubt!

Die kalte Bananenmasse in einen Blender geben und zusammen mit der Milch und dem Vanilleeis mixen. Den Shake in Gläser füllen und mit ein paar krümeln Schoko-Brownie garnieren.

[asa book]3881179194[/asa]

Rezept Zutaten für 4-6 Gläser • Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

  • 6 reife Bananen
  • 70 g Butter
  • 500 ml Vollmilch
  • 350 g Vanille-Eiscreme
  • 5 TL Zucker
  • 1/4 TL Meersalzflocken
  • ein paar Schoko-Brownies zum Zerkrümeln

2 Kommentare zu “Salziger, karamellisierter Bananen Milchshake

  1. Boah das klingt so lecker! Geht auch ohne Brownies?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.