Rezept Erdbeerlimes

Erdbeerlimes mit Wodka – perfektes Sommergetränk

Der Sommer naht und bald ist die Erdbeersaison eröffnet. Dann gibt es wieder leckere deutsche Erdbeeren vom Feld. Ich freue mich darauf besonders, denn wie jedes Jahr bereite ich neben dem obligatorischen Erdbeerkuchen mit Vanillepudding auch wieder ein fabelhaftes Sommergetränk zu. Ich rede von meinem Erdbeerlimes, von dem ich wieder eine Flasche nach der anderen abfüllen werde und dabei selig vor mich hin grinse.

Erdbeerlimes selbstgemacht

Der Erdbeerlimes ist ein Erdbeerschnaps, der mit frischen Erdbeeren und Wodka hergestellt wird. Das Rezept ist super einfach zu machen. Wer einen Thermomix besitzt, kennt den Erdbeerlimes vielleicht auch schon, denn damit kann man ihn auch sehr einfach und schnell herstellen. Aber keine Sorge, mein Rezept funktioniert wunderbar ohne Thermomix und ist trotzdem ganz einfach – und noch viel wichtiger, sooo lecker!

Ich mache seit vielen Jahren immer im Sommer Erdbeerlimes und freue mich jedes Mal, wenn ich eine Flasche nach der anderen mit dem wunderschön rot gefärbten Schnaps fülle. Jeder, der ihn bisher probiert hat, findet ihn großartig und ich werde immer wieder nach dem Rezept gefragt.

Erdbeerlimes

Erdbeerlimes: Diese Zutaten brauchst du und so gehts!

Für dieses Rezept brauchst du nur wenige Zutaten:

  • Erdbeeren
    Ich verwende am liebsten frische Erdbeeren.
  • Wodka
    Bei der Wahl des Wodkas kannst du zu deiner Lieblingsmarke greifen. Es muss nicht der teuerste Wodka aus dem Regal sein.
  • Zitronensaft oder Limettensaft
  • Vanilleschote
    Das ist optional, aber wir mögen das leichte Vanillearoma.
  • Zucker
    Um Läuterzucker herzustellen.
  • Wasser

So wenige Zutaten und so viel Geschmack! Dieses grandiose Sommergetränk lässt sich zudem auch noch im Handumdrehen zubereiten. Einfach perfekt! 🙂

Erdbeeren

Erdbeerlimes: So einfach gelingt die Zubereitung

Wirklich jeder kann Erdbeerlimes selbst herstellen und braucht auch keinen Thermomix dazu, auch wenn es zu den beliebtesten Rezepten für den Thermomix zählt. Aber wenn du einen Pürierstab besitzt, bist du bereits bestens dafür ausgerüstet.

So geht’s:

Schritt 1 – Läuterzucker

Wasser und Zucker in einem Topf erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den entstandenen Läuterzucker (oder auch Zuckersirup) zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Schritt 2 – Erdbeeren pürieren

Die Erdbeeren waschen und putzen, anschließend mit dem Pürierstab pürieren. Die Masse durch ein Sieb streichen, damit die Kerne entfernt werden.

Schritt 3 – alle Zutaten mischen

Das Erdbeerpüree mit dem Mark der Vanille mischen, den Läuterzucker dazu geben, den Wodka und den Zitronensaft, bzw. den Limettensaft und alles mit dem Schneebesen verrühren.


Ratzfatz geht das. Jetzt noch ein paar kurze Worte zu den benötigten Zutaten.

frische Erdbeeren

Für das Rezept für den Limes verwendet man nur frische, reife Erdbeeren, die keine matschigen Stellen haben. Sie geben dem Erdbeerlimes ihr fruchtiges Aroma und machen ihn so lecker. Bei der Beitragsrecherche habe ich gelesen, dass manche auch gefrorene TK-Erdbeeren verwenden, diese sollten dann aber vollständig aufgetaut sein.

Vanilleschoten

Die Vanillenote passt wunderbar zu dem Erdbeerschnaps und gibt dem Ganzen eine runde Note. Wenn du keine ganzen Vanilleschoten benutzen möchtest, kannst du auch Vanillepaste nehmen.

Zitronensaft, bzw. Limettensaft

In jedem gut sortierten Super- oder Getränkemarkt bekommst du reinen Zitronensaft oder Limettensaft in Glasflaschen zu kaufen. Nimm nicht die Plastikflaschen, das ist nur das Konzentrat. Bei dem reinen Saft ist noch das Fruchtfleisch enthalten und damit ersparst du dir, Unmengen von Zitronen oder Limetten für den Limes auszupressen. Welche Zitrusfrucht du nimmst, entscheidet dein Geschmack. Ich favorisiere Limettensaft.

Leckerer Erdbeerschnaps

Ich liebe Erdbeerlimes und würde mich sehr freuen, wenn du das Rezept dafür mal probierst. Man kann ihn pur trinken oder auch zum Mixen von Cocktails benutzen. Er schmeckt toll auf Crushed Ice, im Prosecco und macht sich auch gut als Topping auf Desserts. Ich mag ihn auch gerne zusammen mit einer sahnigen Panna Cotta.

Dann mal viel Freude mit meinem Rezept! Wenn du die erste Flasche leer hast, freue ich mich über einen Kommentar von dir. Auch eine Bewertung des Rezeptes wäre prima. Dankeschön!

FAQ Erdbeerlimes

Man kann Erdbeerlimes auch gut mit gefrorenen Erdbeeren machen. Diese einfach auftauen und dann wie im Rezept beschrieben verwenden.

Bei Limes werden Früchte püriert und mit Zuckersirup und Alkohol vermischt. Bei Likör werden die Früchte nach einiger Zeit herausgefiltert und dann kann er getrunken werden. Umgangssprachlich wird ein Limes auch Likör genannt.

Rezept Erdbeerlimes

Erdbeerlimes mit Wodka – perfektes Sommergetränk

Mein einfaches Rezept für köstlichen Erdbeerlimes, ganz ohne Thermomix. Ein perfektes Sommergetränk und unheimlich lecker zur Erdbeersaison. Pur oder im Cocktail oder Prosecco. Mein Rezept ergibt ca. 2,5 Liter Erdbeerlimes.

Jetzt bewerten!

4.5 von 10 Bewertungen
Vorbereitung 20 Minuten
Koch- / Backzeit 10 Minuten
Zeit Gesamt 30 Minuten
Gericht Getränke
Küche Deutschland
Anzahl

Personen
3 Flaschen

Rezept Zutaten
 

  • 1500 g Erdbeeren
  • 400 ml Wasser
  • 500 g Zucker
  • 500 ml Zitronensaft, alternativ Limettensaft
  • 2 Vanilleschoten
  • 750 ml Wodka

Rezept Zubereitung
 

Mein Rezept ergibt ca. 2,5 Liter Erdbeerlimes.
  • Einen Topf mit dem Wasser aufsetzen, den Zucker hinzu geben und erhitzen, bis sich der Zucker unter Rühren aufgelöst hat. Das Wasser muss dafür nicht kochen. Den entstandenen Läuterzucker, bzw. Zuckersirup zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und eventuell halbieren.
  • Die Erdbeeren in eine große Schüssel geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Masse anschließend durch ein feines Sieb passieren, damit die Kerne ausgesiebt werden.
  • Zu den pürierten Erdbeeren nun den Zuckersirup geben sowie den Zitronensaft und den Wodka.
  • Die Vanilleschoten längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und zur Mischung geben. Alles gut mit dem Schneebesen verrühren und zur besseren Haltbarkeit in verschließbare Flaschen abfüllen, kühl stellen.

Anmerkungen

Mein Rezept ergibt ca. 2,5 Liter Erdbeerlimes.
Ungefähre Nährwerte pro Portion
Kalorien: 1720kcal | Kohlenhydrate: 261g | Eiweiß: 5g | Fett: 4g | Zucker: 234g