Schlagwort: Yotam Ottolenghi

Rezept Hummus nach Ottolenghi mit Chili, Knoblauch und Ingwer

Pikanter Hummus mit Knoblauch, Chili, Ingwer und Zimt

Dieses Hummus nach Ottolenghi schmeckt wirklich fantastisch. Es ist super cremig und bekommt durch ein Topping aus Öl, Chili, Ingwer und Knoblauch einen tollen Geschmack. Mit Fladenbrot geht es auch als Hauptmahlzeit durch, ist gleichzeitig eine perfekte Beilage zu Fleischgerichten.

Weiterlesen
Rezept für im Ofen geröstete Honigtomaten mit Joghurt

Heiße im Ofen geröstete Honigtomaten auf kaltem Joghurt

Dieses Gericht ist zum absoluten Lieblingsgericht meiner Frau geworden. Der Geschmack der Honigtomaten, die mit Knoblauch, Kreuzkümmel, Zitronenschale und Kräutern aromatisiert und im Ofen gebacken werden, ist wirklich großartig. Das Spiel aus heißen Tomaten und kaltem Joghurt ist grandios!

Weiterlesen
Rezept für eine Gemüse Paella mit Chorizo

Gemüse Paella mit Erbsen, Oliven & Chorizo

Ein kleiner Ausflug nach Spanien mit einer sehr leckeren und einfach zu kochende Paella auf Gemüsebasis. Zwiebeln, Paprika, kleine Kirschtomaten und grünen Erbsen machen diese Paella wunderbar sanft, für den Kick sorgt feurige Chorizo.

Weiterlesen
Lauchpuffer mit Kräuter-Dip

Lauchpuffer mit Kräuter-Dip

Die vielleicht besten Puffer, die ich in den letzten Jahren gegessen habe. Unglaublich lecker, raffiniert gewürzt und ein wahrere Gaumenschmaus. Etwas aufwendiger als “normale” Kartoffelpuffer, aber umso leckerer im Ergebnis.

Weiterlesen
Rezept für einen Orankenkuchen nach Yotam Ottolenghi

Orangenkuchen {nach Yotam Ottolenghi}

Dieser getränkte Orangenkuchen wird wirklich supersaftig und schmeckt herrlich nach Orange. Das Rezept stammt von Yotam Ottolenghi und im Kuchenteig verstecken sich u.a Kokosflocken, gemahlene Mandeln, Orangensaft und Orangenmarmelade. Getränkt wird er mir aromatisiertem Zuckerwasser.

Weiterlesen
Rezept für Kofta nach Yotam Ottolenghi

Kofta B´siniyah {nach Yotam Ottolenghi}

Ich liebe gut gewürztes Hackfleisch und es darf auch sehr gerne mal exotisch gewürzt sein. Deshalb schmecken mir diese Köfte nach Yotam Ottolenghi Rezept auch besonders gut. Der Geschmack kommt unter anderem von Gewürzen wie Piment und Zimt.

Weiterlesen