Herbst Rezepte

Ich liebe das Essen im Herbst und freue mich jedes Jahr aufs Neue auf köstliche Schmorgerichte, deftige Suppen, herzhafte Kohlgerichte und Leckeres mit Kürbis! Kulinarisch gesehen, ist der Hebst meine liebste Jahreszeit.

Einige meiner schönsten Herbst Rezepte möchte ich auf den folgenden Seiten mit dir teilen. Butterzarte Fleischgerichte mit tollen Soßen und herrlichen Suppen, die das nasskalte Wetter  vergessen machen.

Schweinebauch mit Kruste

Krustenbraten vom Schweinebauch

Mein erster selbstgemachter Krustenbraten vom Schweinebauch nach einem Rezept von Christian Rach. Der Schweinebauch wird erst 2 Stunden bei unter 90 Grad pochiert und dann noch 2 Stunden bei 80 Grad im Ofen gebacken. Die Kruste wird superknusprig.

Zum Rezept
Gebrannte Grießsuppe mit Wintergemüse

Gebrannte Grießsuppe mit Wintergemüse

Eine tolle Suppe für kalte Wintertage mit viel frischem Wintergemüse. Möhren, Lauch, Knollensellerie bilden die Grundlage dieser Suppe, der Gries gibt ihr eine tolle Konsistenz und einen intensiven Geschmack. Ein Rezept für alle Frostbeulen, die es gerne gemüsig auf dem Teller haben.

Zum Rezept
Blumenkohl-Hack-Auflauf

Blumenkohl-Hack-Auflauf

Meine Frau liebt diesen Blumenkohl-Hack-Auflauf, der mit gemischten Hackfleisch und einer Sauce aus Sahne und Schmand daher kommt. Mit Käse überbacken schmeckt er sehr aromatisch und gefällt auch mir sehr gut.

Zum Rezept
Rigatoni mit Rinderfiletstreifen und Rotwein-Pflaumensauce

Rigatoni mit Rinderfiletstreifen und Rotwein-Pflaumensauce

Ein sehr leckeres Pastagericht mit einer tollen Sauce aus Rotwein und getrockneten Pflaumen. Die Rotweinsauce wird mit Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin zubereitet und später werden die Pflaumen untergemischt. Saftige Rindersteakstreifen machen auch Fleischfans glücklich.

Zum Rezept