Meine Küchenhelfer

Alles was man zum Kochen braucht ist ein scharfes Messer, gute Pfannen und Töpfe. Was darüber hinausgeht ist Luxus. Aber ein Luxus, der sehr viel Spaß machen kann.

Den ein oder anderen Küchenhelfer möchte ich nicht mehr missen. Ich liebe Technik in der Küche, weil sie mir das Kochen verschönert. Eine tolle Küchenmaschine macht Spaß und ohne eine guten Grill (oder zwei oder drei) wäre das Kochleben deutlich langweiliger.

Meine liebsten Küchenhelfer, samt Rezepte für diese, stelle ich dir auf den folgenden Seiten vor.

Rezept für Thüringer Mett

Original Thüringer Mett

Das Besondere am Thüringer Mett ist die Zwiebel, die zusammen mit dem Fleisch durch den Fleischwolf gegeben wird. Die Zubereitung ist in knappen 15 Minuten erledigt und frischer kann ein Mettbrötchen nicht schmecken.

Zum Rezept
Rezept Tannenbaum-Brioche mit Spekulatius-Aufstrich

Süße Tannenbaum-Brioche mit Spekulatius-Aufstrich

Meine Idee für ein schönes Frühstück an den Weihnachtstagen. Ein flufffiger Brioche-Tannenbaum mit selbstgemachtem Spekulatius-Aufstrich. Das schmeckt den Großen und den Kleinen und ganz besonders den Fans von süßen Hefteigen.

Zum Rezept
Rezept für leckere Gemüsewaffeln mit Kräuterquark

Knusprige Gemüsewaffeln mit Kräuterquark

Waffeln müssen nicht immer süß sein und diese sehr schnell gemachten Gemüsewaffeln sind herzhaft und lecker. Außen schön knusprig und ganz besonders lecker, mit einem Schlag Kräuterquark.

Zum Rezept
Rezept für einen leckeren Kirschkuchen mit Baiserhaube

Saftiger Kirschkuchen mit Baiserhaube

Endlich hat die Kirschsaison begonnen und ich feiere sie mit einem ganz tollen Kirschkuchen mit Baiser, Ein knuspriger Mürberteigboden, eine fruchtige Kirschfüllung und eine Haube aus luftigem Baiser. Dieser Kuchen macht einfach Spaß.

Zum Rezept
Bosch OptiMUM Review

Bosch OptiMUM Küchenmaschine im Langzeittest

Seit nunmehr 3 Jahren arbeite ich täglich mit der OptiMUM Küchenmaschine von Bosch und habe in dieser Zeit bereits 28 Rezepte für die OptiMUM auf meinem Blog veröffentlicht. Erfahre hier, warum sie zu meinem liebsten Küchenhelfer geworden ist.

Zum Rezept