Teig für Hot-Dog-Rolls

Hot-Dog-Rolls

Zu einem guten Hot-Dog gehört auch ein gutes Brötchen und warum nicht gleich seine Hot-Dog-Rolls mal selber backen. Die schmecken wesentlich besser als die Hot-Dog-Brötchen, die man im Supermakt kaufen kann. Das Rezept für die Hot-Dog-Rolls stammt von Stevan Paul und man kann den Grundteig auch für Burger-Buns oder Toastbrote verwenden.

Zum Rezept
Rezept für eine Schokoladentarte ohne Mehl

Schokoladentarte {nach Mälzer und Witzigmann}

Diese Schokoladentarte kommt komplett ohne Mehl aus und wird nur mit Eiern, Butter und Zucker gebacken. Das Rezept stammt von Tim Mälzer und Eckart Witzigmann und die Tarte ist ein kleiner kulinarischer Sündenfall, mit ordentlich Kalorien unter der Haube. Aber jeder Bissen ist es wert!

Zum Rezept
Rezept für einen Double Cheesecake mit Karamell- und Schokoladenguss

Double Cheesecake mit Karamell- und Schokoguss

Ein Double Cheesecake zum Verlieben, der geschmacklich überzeugt und auch optisch ein echter Genuss ist. Der Käsekuchen bekommt einen Boden aus Butterkeksen, 2 Frischkäseschichten, einen Karamellguss und als Topping einen Schokoladenüberzug. Gigantisch!

Zum Rezept
Süß und knusprig leckere Apfeltaschen nach Mario Kotaska Rezept.

Apfeltaschen {nach Mario Kotaska}

Aufgewacht, mit der unbändigen Lust auf eine Apfeltasche! Sowas gibt es wirklich und hier ist das Ergebnis. leckere Apfeltaschen mit Äpfeln, Rosinen, Rum und Vanille im knackigen Blätterteig. Nach einem Rezept von Mario Kotaska.

Zum Rezept
Leckere Ingwerkipferl zu Weihnachten

Weihnachtsplätzchen: Ingwerkipferl

Diese Kipferl sind eine tolle Alternative zu den bekannten Vanillekipferln, die an Weihnachten nicht fehlen dürfen. Bei den Ingwerkipferln wird dem Teig kandierter Ingwer zugegeben, der den Plätzchen ein schönes Ingweraroma verleiht.

Zum Rezept
Rezept für mürbe Marzipankissen als Weihnachtsplätzchen

Weihnachtsplätzchen: Marzipankissen

Die kleinen Marzipankissen schmecken wirklich superlecker und einmal gebacken, sind sie mit Sicherheit ruckzuck verputzt. Mürbeteig wird mit einer Marzipanmasse belegt und im Ofen goldgelb ausgebacken. Ordentlich Puderzucker rundet das leckere Kissen ab.

Zum Rezept
Flammkuchen mit Ziegenkäse, Feigen und Pinienkernen

Flammkuchen mit Ziegenkäse und Feigen

Eine sehr schmackhafte Flammkuchen Variante die besonders Ziegenkäse Liebhaber freuen wird, da der Ziegenkäse hier die erste Geige spielt. Neben dem Ziegenkäse wird der Flammkuchen mit frischen Feigen, Pinienkernen und Rucola belegt.

Zum Rezept

Leckere Backrezepte à la Malteskitchen

Maulwurfkuchen

Ich liebe leckeren Kuchen und generell alles, was aus dem Backofen kommt. Seit einiger Zeit backt auch meine Frau auf meinem Blog mit und zeigt ihre liebsten Backrezepte. Oft sind es Rezepte ihrer Oma, die einfach sensationell gut backen konnte.

Wir lieben in unserer Familie einfach alles an Kuchen. Blechkuchen, Rührkuchen, Brownies oder Muffins. An besonderen Tagen wie Geburtstag oder Feiertagen wie Ostern oder Weihnachten glüht natürlich immer der Ofen, aber auch ohne Anlass backen wir gerne. Einfach, weil es schmeckt.

Doch wir backen nicht nur süße Rezepte, herzhaftes geht auch immer! Meine Leidenschaft für Pizza kommt hier zum Zuge und ich habe auch ein Herz für leckerer Tartes. Nicht zu vergessen sind meine Backrezepte für Brot oder Brötchen. Hach, ich liebe es einfach zu backen.

Backrezepte für besondere Anlässe

Wenn jemand aus der Familie Geburtstag hat, dann startet das große Backen und es gibt Kuchen! Das ist einfach Gesetz. Ein jeder hat da so seine Wünsche. Einer mag gerne fruchtige Kuchen, so wie das einfache Backrezept für den Maulwurfkuchen mit Erdbeeren. Für meinen Sohn darf es gerne ein bunter Kuchen sein, so wie der Nusskuchen mit bunten Streuseln.

Zur Einschulung wollten wir auch was Schönes backen und mein Sohn hat sich dann den Zitronenkuchen vom Blech gewünscht. Das ist ein einfaches Backrezept, dass immer flott von der Hand geht und am Ende allen schmeckt.

Ostern, Muttertag oder Weihnachten – ideale Rezepte für die Feiertage

Für die Feiertage wie Ostern habe ich auch ein paar leckere Backrezepte parat. Wie wäre es mit süßen Osterhasen aus Quark-Öl-Teig? Die sind so schnell gemacht, wie sie gegessen sind. Oder mein russischer Zupfkuchen im Osterlook, den kann man zu jeder Jahreszeit anpassen, indem man die Zupfen anders formt. Das ist so ein tolles Kuchen-Rezept, ich muss es dir einfach empfehlen.

An Weihnachten gibt es bei uns natürlich Plätzchen ohne Ende, so wie die Marzipankissen, die zu den besten Backrezepten auf meinem Blog gehören, weil sie am meisten geklickt werden. Ein schnelles Rezept für Plätzchen sind meine Heidesand-Rosmarin Plätzchen. Ich höre immer wieder, dass die Leute dieses einfache Rezept feiern, weil es gleichzeitig so unglaublich gut schmeckt.

Ich habe auch schon einen weihnachtlichen Stollen im Airfryer gebacken. Es muss nicht immer der Backofen sein!

Allerlei Kuchen für jede Jahreszeit

Nusskuchen von Oma

Der Nusskuchen nach Omas Rezept gehört zu den beliebtesten Backrezepten auf meinem Blog. Diesen solltest du unbedingt mal backen! Ebenfalls von Oma ist der Schokoladenkuchen mit Vanillepudding. Daran kann man sehen, dass es auch in der DDR leckere Rezepte gab.

Wenn du mal einen Blechkuchen mit Äpfeln backen möchtest, dann empfehle ich dir den Apfelkuchen vom Blech mit Streuseln. Der so herrlich saftig und gleichzeitig knusprig durch die Streusel ist, einfach ein Genuss. Apropos Apfelkuchen! Bei einem gedeckten Apfelkuchen sitze ich als erster am Tisch! Kennst du vielleicht schon meinen versunkenen Apfelkuchen? Eines der einfachsten und auch leckersten Kuchen-Rezepte.

Wenn du mal ein Backrezept für einen schnellen Kuchen benötigst, dann probiere mal den fluffigen Butterkuchen mit Blaubeeren. Der ist in einer halben Stunde im Ofen – das perfekte Backrezept, wenn sich unerwarteter Besuch ankündigt.

Kleines & Herzhaftes

Wenn ich schnelle Backrezepte brauche und es herzhaft und lecker werden soll, dann greife ich zu Blätterteig. Damit mache ich dann Blätterteigschnecken mit Schinken und Käse oder eine Blätterteig-Pizza mit Wirsing und Chorizo.

Das Backen von kleinem Gebäck, dass gut in die Hand passt, macht mir ebenfalls viel Freude. Fingerfood geht doch einfach immer, nicht wahr? So wie meine Pizzaschnecken und Pizzabrötchen, die ich gerne in meinem Pizzaofen backe.

Brot & Brötchen backen, leicht gemacht

Perfekt zum Grillen eignet sich ein Zupfbrot mit Kräuterbutter und Käse. Nicht unbedingt ein schnelles Backrezept, denn Hefeteig braucht seine Zeit. Aber es lohnt sich!

Ich zeige dir, wie du Laugenbrötchen selber backen kannst und wie du Frühstücksbrötchen wie vom Bäcker machen kannst. Mit diesen Rezepten macht das Backen so richtig Spaß!

Einfache Backrezepte für Pancakes und Waffeln

Waffeln

Magst du Pfannkuchen oder die amerikanischen Brüder, die Pancakes, auch so gerne? Dann musst du unbedingt meine Pancakes mit Blaubeeren und Mascarpone-Sahne probieren. Die sind ne Wucht!

Am Wochenende gibt es bei uns oft Waffeln, weil mein Sohn dann immer das Frühstück aussuchen kann. Darum bin ich ein Meister im Backen von Waffeln! Mit meinem Grundrezept für belgische Waffeln kann nichts mehr schiefgehen.

Ein weiteres tolles Waffelrezept sind meine Brownie Waffeln mit Karamellsauce oder mal nicht süß, sondern herzhaft – das Backrezept für Gemüsewaffeln.

Klassische Backrezepte: Nusskuchen, Käsekuchen oder Erdbeerkuchen

Wie soll man sich da bitte entscheiden? Ich mag sie alle! Omas Nusskuchen schmeckt mir genauso gut wie der Nusskuchen, der mit geriebener Zucchini gemacht wird. Dadurch wird er extra locker und saftig. Er gehört auch zu den schnellen Backrezepten. Einfach alle Zutaten in eine Schüssel und dann ab in die Backform und in den Ofen. Einfacher geht es nicht.

Bei Käsekuchen gibt es ja auch einige Varianten. Käsekuchen mit Boden oder Käsekuchen ohne Boden. Ich habe ein Rezept für einen richtig schnellen Kuchen, einen Käsekuchen mit Ingwer. Klingt vielleicht exotisch, schmeckt aber herrlich!

Und bei Erdbeerkuchen werde ich immer schwach. Egal ob Erdbeerkuchen mit Vanillepudding oder als Sahnerolle, ich liebe, liebe, liebe Erdbeerkuchen einfach. Da gibt es so viele leckere Backrezepte, eigentlich ist die Erdbeersaison dafür gar nicht lang genug.


FAQ Backrezepte