Archiv sponsored

Toller Gewürz-Adventskalender + Gewinnspiel {sponsored}

Ich stelle euch den Gewürz-Adventskalender vor und verlose ihn!

Kinners, nur noch ein paar Tage und wir haben schon wieder Weihnachten. Das kommt auch jedes Jahr früher, oder? Habt ihr euch denn auch schon den obligatorischen Adventskalender gesichert? Letztes Jahr gab es bei mir gleich 2 Kalender. Einen gefüllt mit Kinderschokolade, für das kleine Kind in mir und dazu noch einen Bierkalender, für das große Kind in mir. Dieses Jahr darf die Kinderschoki wieder an die Wand und das Bier wird durch einen ganz schicken Kalender voller Gewürze ersetzt!

Als mir vor ein paar Tagen der Gewürz-Adventskalender vorgestellt wurde und ich gefragt wurde, ob ich nicht Lust hätte darüber auf meinem Blog zu schreiben, war ich auf Anhieb Feuer und Flamme für diese Idee. 24 Türchen voller duftender Gewürze, ich fand das toll. 🙂 Heute stelle ich euch den Kalender vor und kann gleichzeitig auch noch 2 Kalender unter euch verlosen. Dazu später mehr! Jetzt zeige ich euch erst mal den Gewürz-Kalender.

Optisch gefällt mir der Kalender gut.

Ist er nicht schick? Und möchte man nicht sofort loslegen und die Schächtelchen voller Neugierde öffnen? Also mir ging es jedenfalls so und ich hatte nach dem Öffnen des Pakets und dem ersten Blick auf die 24 Schachteln gleicht große Lust alles zu öffnen. Ich gehöre aber auch zu den unverschämten Leuten, die am liebsten am 1. Dezember gleich alle Türchen öffnen oder die direkt mit der 24 anfangen. Böser Junge!

Optisch gelungen ist der Kalender aus meiner Sicht also schon mal und in jedem der 24 schwarzen Schächtelchen befindet sich ein Gewürz oder eine Gewürzmischung sowie eine zum Gewürz passende Rezeptidee.

Die Gewürze sind für meinen Geschmack ganz gut zusammengestellt und bunt gemischt, vom “einfachen” geräucherten Paprikapulver bis zum “exotischen” Raz el Hanout ist alles dabei. Viel mehr möchte ich über den Inhalt des Kalenders hier aber nicht verraten, die Spannung beim Öffnen der Türchen soll euch ja erhalten bleiben. Für die ganz Neugierigen unter uns sind aber auch alle im Kalender enthaltenen Gewürze auf der Rückseite des Kalenders aufgeführt (ohne Angabe des jeweiligen Türchens natürlich!).

Die Gesamtfüllmenge an Gewürzen im Kalender beträgt 371,5 g und die Gläser lassen sich bei Bedarf auch nachfüllen, falls man sich den schönen Kalender dauerhaft in die Küche stellen möchte.

24 kleine Fläschen mit tollen Gewürzen erwarten dich

Das zu jedem Gewürz auch ein Rezept beigefügt wurde, finde ich klasse. Es sind nämlich auch Gewürze bzw. Mischungen im Kalender, mit denen ich noch nie oder nur selten gekocht habe und da kommt eine Anregung schon ganz gelegen. So bekommt man gleich eine Idee, wie man das Gewürz einsetzen kann.

In jedem Türchen findest du ein Rezept, passend für das jeweilige Gewürz

Mir gefällt der Gewürzkalender richtig gut! Ich finde die Idee ganz toll und für Menschen die Spaß am Kochen und Genießen haben, ist das eine sehr schöne Sache. Und auch viel spannender als der übliche Kalender mit Schokolade. Ich freue mich richtig darauf, bald jeden Tag ein Türchen aufmachen zu können und ein neues Gewürz und ein schönes Rezept auszupacken.

Der Gewürz-Adventskalender macht einen hochwertigen Eindruck und ich habe mir bereits einen weiteren online bestellt, den ich an eine Freundin verschenken möchte. Sie hat bald Geburtstag und ich glaube, der Kalender kommt auch als Geschenk gut an.

Jeden Tag ein neues Gewürz samt Rezept

Natürlich wollte ich für euch wenigstens ein Rezept aus dem Kalender schon mal vorab testen und wollte gerade anfangen mich durch die Schächtelchen zu suchen, als meine Frau mir auf die Pfoten kloppte! Wir hätten schließlich noch nicht den ersten Dezember und die Türchen jetzt zu öffnen würde Unglück bringen. Das würde dieses Jahr auch und im Besonderen für den Kinderschokoladen-Kalender gelten. Och Menno, eh! Alle Versuche sie umzustimmen (Das ist aber doch ein Produkttest!) schlugen fehl (Is mir piepschnurzegal!) und ich könnte ja auf der Rückseite lesen, welche Gewürze enthalten sind und hätte dann wenigsten beim Öffnen der Türchen noch ein wenig Spannung.

Am Ende durfte ich eine Zahl zwischen 1 und 24 nennen und die Wahl fiel auf Nummer 10. Dahinter versteckte sich ein Fläschchen mit italienischen Kräutern und das Rezept für eine Minestrone. Freudentanz und Beckerfaust bei meiner Zuckerpuppe, sie ist der totale Suppenfan. Hat sie wohl alles richtig gemacht.

Ich war aber auch zufrieden damit, die Minestrone passt super zur aktuellen Jahreszeit und dem nasskalten Wetter. Also schnell Zutaten eingekauft und dann ging es los.

Ein paar Zutaten für die Minestrone

Die Minestrone mit italienischen Kräutern aus dem Gewürzkalender

Ich habe mich weitestgehend an das Rezept gehalten, musste aber unbedingt noch ein paar kleine Nudeln zufügen. Die brauche ich einfach in einer Minestrone, ist Pflicht.

Eine sehr leckere Minestrone

Sehr lecker, ein wirklich schönes Rezept. Die Minestrone hat fruchtig, gemüsig und frisch geschmeckt, mit einem leichten Käuteraroma. Nicht zu stark, die Kräuter haben die Suppe eher dezent begleitet. Wenn die anderen Rezepte im Gewürzkalender eine ähnliche Qualität haben, dann macht das aber richtig Spaß.

Wo wir gerade schon beim Thema Spaß sind. Ich freue mich sehr, dass ich jetzt auch noch 2 Leser glücklich machen und 2 Gewürzkalender unter euch verlosen darf.

Der schicke Gewürzkalender ist eine tolle Idee

Blog-Gewinnspiel

Der erste Kalender wird hier auf dem Blog verlost und wenn du beim Gewinnspiel mitmachen möchtest, brauchst du eine gültige Anschrift in Deutschland und musst mir diese im Gewinnfall mitteilen. Der Kalender wird dir dann an diese Adresse zugeschickt.

Lust auf das Gewinnspiel und auf den Gewürzkalender?

Dann schreibe unter diesen Beitrag einen Kommentar und verrate mit dein liebstes Gewürz oder deine liebste Gewürzmischung! Mit welchem Gewürz oder Mischung kochst du besonders gerne und häufig?

Damit nimmst du automatisch am Gewinnspiel teil und kannst einen Gewürzkalender gewinnen. Das Gewinnspiel endet Mittwoch Nacht um 23:59 Uhr und ich lose am Donnerstag die beiden Gewinner aus.

Gewinnspiel auf Instagram

Ein weiterer Gewürzkalender wird Exklusiv auf meinem Instragram-Account verlost! Wenn du mir auf Instagram noch nicht folgst, dann hüpfe mal rüber und mache auch dort beim Gewinnspiel mit. Doppelt gemoppelt hält schließlich besser.

10% Rabatt auf den Gewürzkalender

Falls du kein Gück beim Gewinnspiel haben solltest und den Kalender gerne kaufen möchtest, dann kannst du ihn ab sofort im Online-Shop auf MeinGenuss.de bestellen und erhälst 10% Rabatt auf den Kalender, wenn du bei deiner Bestellung den Rabatt-Code “malteskitchen” eingibst. Der Rabatt-Code ist von heute an 1 Woche lang verfügbar. Der Versand ist übrigens kostenlos.

Allen viel Glück beim Gewinnspiel!


Rezept Zutaten für 4 Portionen • Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

  • 250 g Wirsing
  • 150 g gemischte Bohnen aus der Dose, eingelegt
  • 1 Stange Porree
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Zucchini
  • 1 große Möhre
  • 100 g kleine Nudeln
  • 80 g Pancetta
  • 50 g Parmesan, gehobelt
  • 1 große Dose geschälte Tomaten, 800 ml
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 2 gehäufte EL italienische Kräuter
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung • Minestrone •

Die Paprikaschote, die Möhre und die Zucchini in gleich große, kleine Würfel schneiden und den Porree halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Wirsing sowie den Pancetta ebenfalls in feine Streifen schneiden. Den Parmesan frisch hobeln und die Bohnen abgießen und kurz abspülen. Die geschälten Tomaten in der Dose etwas klein schneiden.

Eine große, tiefe Pfanne oder einen großen schweren Topf aufsetzen und auf mittlerer Hitze heiß werden lassen. 2 EL Olivenöl in die Pfanne geben und den Pancetta darin knusprig anbraten. Porree, Möhren und Wirsing in die Pfanne geben und 2-3 Minuten andünsten, dann die Paprika und Zucchini zufügen und weitere 2-3 Minuten andünsten. Leicht salzen und pfeffern.

Die Tomaten und die Brühe angießen und 2 gehäufte EL italienische Kräuter zufügen. Gut umrühren und das Ganze ca. 15-20 Minuten köcheln lassen. 9 Minuten vor Ende der Kochzeit die Nudeln zufügen. Sollte die von dir verwendeten Nudeln eine längere Kochzeit haben, dann die Nudeln natürlich entsprechen früher zufügen. 2 Minuten vor Ende der Kochzeit die Bohnen in den Eintopf geben.

Die Minestrone mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem frisch gehobelten Parmesan servieren.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von MeinGenuss.de.

239 Kommentare zu “Toller Gewürz-Adventskalender + Gewinnspiel {sponsored}

  1. Steakpfeffer
  2. Janina Brand
    Mein Lieblingsgewürz ist Curry . Den würde ich am liebsten ÜBERALL mit reinmachen :-) .
  3. Ich hab die Tage irgendwo schon mal so einen Kalender gesehen und war ganz begeistert! Ich traue mich oft nicht an neue Gewürze ran und dann muss man immer direkt so riesen Tüten kaufen, finde ich blöd. Mit so einem Kalender kann man super verschiedenen Sachen testen. Wäre also super für mich! Ich koche im Moment gerne mit Curry, das finde ich mega lecker. Manchmal richtig als Hauptgewürz, aber in manchen Gerichten einfach ein ganz bisschen nur für den besonderen Touch!
  4. Ich finde den Gewürzadventskalender richtig gut :-D Er ist perfekt, da ich immer noch auf der Suche nach einem Kalender für meinen Freund bin. Er kocht richtig gut und gerne. Das beste dabei ist, dass er viel ausprobiert und es meistens richtig gut schmeckt. Mein Lieblingsgewürz ist Gyrosgewürz. Wir nutzen es am häufigsten um eine Kräuterbutter zu machen. Einfach die Butter mit dem Gyrosgewürz und Knoblauch vermischen und es entsteht eine mega leckre Kräuter-Knoblauch-Butter. Die kann man dann nicht nur fürs Brot nutzen sondern sie schmeckt auch sehr gut in Raclett Pfännchen :-D LG Gianna
  5. Oh gott.. mein liebestes Gewürz? Ich bin noch gaaanz neu in der Gewürzeküche und darum hab ich so wirklich keins. :-( Ich hoffe, ich gewinne den Kalender, dann kann ich mich endlich auch mal was trauen...
  6. Ich liebe Zimt - und das nicht nur in der Weihnachtszeit. Zimt schmeckt beim Backen, aber auch beim kochen. Das beste ist natürlich der gute alte Milchreis mit Zimt und Zucker - da werden Kindheitserinnerungen wach.
  7. Ich habe ein total leckeres Vanille Pfeffer-Salz, das ich sehr oft benutze. Es verleiht fast allen Gerichten noch den letzten Kick. Da fällt mir ein, ich muss dringend wieder welches nachbestellen. ;)
  8. Steffi Kühn
    Ohhh, da versuche ich doch mal mein Glück, ich liebe Gewürze! Am meisten benutze ich eine Curry-Mischung der Firma Edelschmaus, aber auch Garam Masala haben wir letztes Jahr für uns entdeckt.. köööstlich! So, und nun her mit dem Kalender!! ;-) ;-)
  9. Oh, was für ein toller Adventskalender! Ich kann allerdings nicht nur ein Lieblingsgewürz nennen. Ob es Zimt ist, der bei mir in fast alle Hackfleischgerichte gehört, gemahlener Rosmarin, mit dem ich meine Bouletten etwas frischer schmecken lasse oder Lavendel, der unbedingt in mein Ratatouille kommt. Dann ist da noch die geräucherte Paprika - naja, und Salz und Pfeffer wollen wir mal nicht verschweigen!
  10. Besonders zur kalten Jahreszeit liiiebe ich Zimt. Besonders freue ich mich auf warmen Milchreis mit Zimt und Zucker.
  11. Ich liebe Garam Masala
  12. Ich liebe Kräuter der Provence. Damit würze ich Gemüsepfannen, Lamn, Kräuterbutter usw. Unheimlich vielseitig!
  13. Ich habe vor kurzem Z'atar entdeckt und finde es großartig :-)
  14. Mein liebstes Gewürz ist Salz. Ist zwar total unspektakulär, aber ohne Salz würde doch einiges in der Küche fehlen.
  15. Thomas Juchnewski
    Sehr schöne Aktion und verlockender Preis. Meine Lieblingsgewürzmischung hab ich selbst zusammengebastelt und benutze ich gern für Schweinefleisch. Hat durch den Cayenne Pfeffer eine schöne leichte Schärfe. 3 EL Salz 1 EL Cayenne Pfeffer 1 EL Paprika Edelsüß 1 EL Curry 1 EL Pfeffer 1 TL Oregano
  16. Doreen Ryck
    Ich koche total gern mit der Mischung "Massamam Curry". In Thailand entdeckt und lieben gelernt... und ja, ich mache damit nicht nur Currys. Zuletzt habe ich Chips selbst hergestellt und sie mit Massamam gewürzt.
  17. Ich liebe Zitronensalz. Ich stelle es selbst her, auch prima zum Verschenken. Ich würde mich sehr über den Kalender freuen :)
  18. ich stehe total auf selbstgemachte Gewürzmischungen. Momentan ist es ein Wraps Gewürz, bestehend aus getrocknete Tomaten, getr. Chili, Meersalz, brauner Zucker, Kreuzkümmel, Paprikapulver edelsüß, Korianderkörner, Basilikum, Zimt und Champions od. Steinpilze getrocknet. Soooo lecker!!!!!
  19. Stefanie Lippitsch
    Hallooo, in der kälteren Jahreszeit arbeite ich sehr viel mit Ingwer. Am besten in der frischen Variante verwendet, wärmt Ingwer gleich von innen und ist ein super Mittel gegen viele Wehwehchen! Ich finde deinen Blog super und wünsch dir noch ne schöne schmackhafte Vorweihnachtszeit! Steffi
  20. Ich habe eine Pfeffer-Paprika-Mischung - die ist klasse!!
  21. Franziska May
    Wow das wäre was für uns! Meine Favoriten sind Chili Chipotle und Meersalz mit Chili.
  22. Christel Muehle
    Der Kalender ist der Hammer...das mal so nebenbei. Mein , jeden Tag benutztes Gewürz ist der bunte , gewürzte Pfeffer.
  23. ich liebe Curry und Kurkuma
  24. Mein liebstes Gewürz ist neben dem Salz ganz klar der Knoblauch... frischer Knoblauch, eingelegter Knoblauch, Knoblauchsalz (selbstgemacht) und natürlich auch noch Knoblauchöl.
  25. Mein liebstes Gewürz ist immer schön Pfeffer gewesen. Wenn kein Pfeffer am essen ist, kann man es vergessen :)
  26. Ich mag besonders Rosmarin, damit läßt sich Fleisch, Fisch und die Beilagen sehr lecker würzen.
  27. Ich liebe Thai-Currysorten, das erinnert mich immer an Urlaub <3 Toller Kalender, ich würde mich riesig freuen!
  28. Ich mag Chili und scharfe Gewürzmischungen. Damit bekommt jedes Gericht erst den richtigen Pep.
  29. Birgit Dworschak
    Meine Lieblingsgewürze sind Salz (zählt das? ) und Paprika und Kreuzkümmel. Der Kalender ist klasse!
  30. Schwarzer Pfeffer, Curry und Paprika!!! :-)
  31. Mein absoluter Favorit: "Quatre Epices", ansonsten bin ich eher der Typ, der selber Gewürze kombiniert.
  32. Mein liebste Gewürzmischung ist Garam Masala.Ich koche unheimlich gern indisch weil die Gewüezkompositionen einfach so herrlich sind.
  33. Ingwer! Ich liebe Ingwer. Suppe, Tee, Eintopf ... Der Möglichkeiten viele. Möglichst natürlich frisch, aber für Notfälle habe ich auch getrockneten im Schrank.
  34. Lebkuchengewürz. Allein der Geruch gibt mir ein warmes Gefühl und wenn ich könnte würde ich es eiskalt jedem Gericht zufügen.
  35. Ich liebe Hickory Rauchsalz :) Wie der Name ja schon sagt, es ist rauchig, und ich liebe diesen Geschmack zu Steak oder auch ganz einfach mal zum Putenfilet :) Mein Gewürzschrank in der Küche ist gut gefüllt und ich stöbere immer gerne auf Märkten bei den Gewürzständen....was es da alles zu beschnuppern gibt *yammi*
  36. Zurzeit haue ich fast überall Kurkuma ran.
  37. Meine Lieblingsgewürze sind Thymian und Muskatnuss..... Variabel einsetzbar und vollmundig im Geschmack :-)
  38. Ganz klar Lebkuchengewürz. Der Geruch allein gibt mir ein warmes, behagliches Gefühl und wenn ich könnte würde ich es das ganze Jahr für jedes Gericht verwenden, aber gerade weil es ein ziemliches Saisongewürz ist, fühlt es sich so besonders an.
  39. Mein liebstes Gewürz ist Oregano. Mache ich gerne an Salate, Pizza und andere Gerichte.
  40. Hallo, danke für die Vorstellung von dem Kalender! Hab den vorher noch nirgendswo gesehen, aber das ist ja wirklich eine gute Idee für einen Adventskalender! Mein Lieblingsgewürz ist Thymian, das könnte ich im Moment überall drantun! lg
  41. Ich koch sehr gern mit einer Currymischung aus dem Hamburger Gewürzmuseum.
  42. Ich liiiiiiiebe Kräuter der Provence ... besonders im Sommer zum Grillen :)
  43. Ich habe eigentlich keine Favoriten. Ich probiere gerne neue Sachen aus, auch in Kombination mit anderen Gewürzen und deren geschmack. Geht auch schon mal was daneben, aber was solls?! Was aber nie fehlen darf ist ein gutes Mehrsalz und Zitronenpfeffer. So ein Kalender, das wäre schon reizvoll!! Vielleicht klappt es ja!
  44. Eigentlich gibt es nicht nur eins. Ich mag mehrere Gewürze. Z.Bsp. Zimt, Chili, Salz und,und,und
  45. chastity64
    Ich finde Salz und frischer schwarzer Pfeffer darf nirgendwo fehlen! Das ist mir absolutes Basic, beide kommen überall dran (nagut, außer an süssen Sachen. Wobei eine Prise Salz auch da wichtig ist...) und machen echt viel aus. Getrockneten Tyhmian, rosenscharfer Paprika und Piment d'Espellette sind auch so grundlegende Dinge. Vor allem Piment d'Espellette habe ich erst vor kurzem endlich zu kaufen bekommen und nutze es seitdem sehr fleissig. Das ist mein Gewürz-Geheimtipp! Liebe Grüße chastity64
  46. Ich liebe besonders die asiatischen Gewürze wie Curry (aus Indien mitgebracht) und Koriander.
  47. Zimt
  48. Ingwer und Zimt
  49. Ich liebe Salz! Versuche aber, immer wenig davon zu verwenden! Ansonsten liebe ich Kreuzkümmel!
  50. Ich mag besonders gern Dill, z.B. für Quark, Tomatensuppe, Lachssuppe. Verwende aber auch viele einheimische Gewütze aus meinem Kräutergarten.
  51. Tanja Suckfüll
    Jetzt an der richtigen Stelle :-) Mein Lieblingsgewürz ist Curry. Ich kaufe ihn in allen Formen und Variationen. Aktuell habe ich einen Orangen Curry entdeckt. Am meisten verwende ich den "Good old mild Curry" von Herbaria. Der passt nicht nur super zur Currywurst.
  52. Ich koche sehr gerne und vielfältig, von der österreichisch-ungarischen Küche über die italienische, französische und deutsche Küche bishin zur asiatischen. Ih bin einfach der Meinung, dass Gewürze hierbei den kleinen, aber feinen Unterschied ausmachen können und lerne nie aus! Am liebsten verwende ich aktuell Muskatnuss und Safran. Für neue Gewürze bin ich immer zu haben, sich dann experimentell neue Rezeote auszudenken, ist genau mein Ding! Und Freunde müssen es ausbaden, wenn sie zum Essen eingeladen werden :) Liebe Grüße und danke für die tolle Verlosung!
  53. Simone S.-S.
    Was für ein ausgefallener Kalender :-) Mein Lieblingsgewürz ist ganz schlict und einfach Curry. Den finde ich ultralecker.
  54. Oh, nur ein Gewürz.... Hmmmmm.... Vanille? Oder Chilli? Ich kann mich nicht entscheiden! Beide sind so vielseitig und eigentlich ist eines von beiden immer im Essen. Ich würde den Kalender liebend gerne gewinnen und meinem Mann stiften :-) Den hätte er sich wirklich verdient
  55. Mein liebstes Gewürz ist Curry.
  56. Das ist ja ein toller Kalender. Endlich mal was anderes. Ich hab schon letztes Jahr geguckt, was es so für Kalender gibt, aber die Auswahl an Gewürzkalender ist echt wenig. Aber vielleicht hab ich ja Glück und ich gewinne. Meistens würzt mein Freund mit Gartenkräutern beim Essen aus dem Tiefkühler. Ansonsten als Streugewürz geht bei uns gut die Muskatnuss. Er ist das Ass bei uns in der Küche. Lieben Gruß Melli
  57. Hallo, im Moment ist mein Lieblingsgewürz "Pumpkinspice". Mische ich sellbst aus Zimt, Ingwer, Nelken und Muskat.
  58. Mein absolutes Lieblingsgewürz ist Zimt der geht bei mir immer. Der Kalender sieht super aus und würde sich in meiner Küche einfach toll machen. Lg Teresa
  59. am häufigsten benutze ich glaub paprika und cayennepfeffer^^ aber das leckerste in meiner sammlung ist bisher ein blumiges lila curry <3 liebe grüße, sabine
  60. Ich liebe Rosmarin in allen Möglichkeiten :)
  61. Entscheiden fällt da schwer... Zu allem Süßen Vanille und Zimt, bei herzhaften Sachen bin ich eher Kräuterliebhaber: Oregano, Rosmarin und Basilikum!
  62. Mein Lieblingsgewürz ist Kümmel
  63. Ich koche sehr gerne indisch mit viel Curry.
  64. Hallo Malte! Erstmal vorne weg: dein Blog ist klasse. Nicht viel Schischi, immer yummi.. :) Nun verrate ich dir auch meine liebste Gewürzmischung: Harissa. Ich liebe sie. Ob kurzgebratenes Fleisch, Kürbissuppe - die Mischung hat aktuell einen Dauereinsatz in unserer Küche. Da ich gern noch mal andere Gewürze probieren, würde ich gern den Kalender gewinnen.. :)
  65. Meine Lieblingsmischung besteht aus Curry, Paprika, Pfeffer und Salz, perfekt für Ofenkürbis.
  66. Ich koche gerne mit Ras el Hanout oder mit geräuchertem Paprikapulver!
  67. Ein liebstes Gewürz...och nee, da kann ich mich nur schwer entscheiden. Wenn es schnell gehen muss finde in der kälteren Jahreszeit Ras-el-Hanout gut, das wärmt irgendwie. Ansonsten experimentiere ich gern. Ich mag Vanille zu Herzhaftem. Und alle "geräucherten" Gewürze (Paprika, Rauchsalz, geräucherten Pfeffer) sind im Sommer perfekt. Also entscheiden kann ich mich nicht und würde gern mit dem Kalender noch viel mehr probieren. Liebe Grüße Andrea
  68. das mit dem gewürzkalender ist eine richtig tolle idee =) beim kochen ist meine lieblingsgewürzmischung das garam masala und beim backen verwende ich am liebsten zimt und vanille.
  69. Ich liebe Harissa! Da braucht man nur echt wenig davon und der Geschmack ist total einzigartig und intensiv!
  70. Ich mag die Gewürze von Schubeck.. Besonders das Sexgewürz
  71. Barbara K.
    Ich koche am liebsten mit Chili in allen Variationen. Das peppt jedes Gericht, aber mit dem Kalender käme ich vielleicht auch mal auf andere Ideen :)
  72. Ein ausgefallener Kalender! Finde ich total klasse, da ich immer gerne neue Gewürze / Gewürzmischungen ausprobiere. Mein Lieblingsgewürz ist (nicht schlagen) Maggi Gewürz Nummer 3. Das machen wir gerne an Frikadellen, würzen unseren Braten damit, es ist für Fleisch (fast) ungeschlagbar, es sei denn, ich habe mal wieder ein unbekanntes Gewürz zu Hause.
  73. Ich liebe Zimt, Muskatnuss, geräuchertes Paprikapulver und Chiliflocken ❤️
  74. Oh was für ein toller Adventskalender! Ich koche gerne mit Curry und ich koche auch gerne mal mit ner Prise Zimt. das schmeckt auch in herzhaften Gerichten lecker
  75. Oh WOW, was für ein toller Kalender! Mein liebstes Gewürz ist Muskatnuss, am besten frisch gerieben. Kommt bei mir z. B. an Nudeln, ins Rührei und übertrieben viel in Bechamelsoße ;)
  76. Ich mag total gerne einfaches Paprikapulver. Es ist universell einsetzbar und man kann sehr viel Schönes damit verfeinern. Außerdem sage ich zu Kümmel nie Nein. Ein selbstgemachter Krautsalat mit Kümmel- herrlich! Liebe Grüße
  77. Ich bin süchtig nach Oregano und Paprika. :)
  78. Christina Rambow
    ... schon einige Male genannt ... ZIMT habe ich erst gestern zum backen eines Carrot-Cakes benutzt ... mhhhhhh yummiii :-)
  79. Ich mag indische und orientalische Gewürzmischungen, aber nur wenn sie nicht zu scharf sind.
  80. Mein Lieblingsgewürz ist Chili. Ich könnte das wirklich bei jedem Gericht benutzen. :D
  81. Estragon ist mein Lieblingsgewürz
  82. Wir haben bisher nie den passenden Adventskalender für uns Erwachsene gefunden, mit diesem allerdings würde mir glatt einfallen täglich zu kochen. Tolles Teil, zumal der Kreativität damit keine Grenzen gesetzt ist... Hach mein Mann würde Augen machen, wenn dieser bei uns einzigen würde. Würzen tun wir gern, am allerliebsten mit Lorbeerblättern, Wacholderbeeren oder auch Curry.
  83. Mein Lieblingsgewürz ist definitiv Curry. Habe vor kurzem eine extrem leckere Currypaste entdeckt...da steh ich total drauf zur Zeit ;-)
  84. Karin Rudat
    mein Lieblingsgewürz ist Curry und Paprika, sowie Gartenkräuter Salz und Pfeffer der Gewürzkalender ist super, würde gern an der Verlosung teilnehmen
  85. Meine liebste Gewürzmischung ist momentan Rosmarin und Thymian aus dem Garten. Frisch gehackt verzückt der Geschmack der beiden Gewürze fast jedes Gericht. Leider geht meine eigener Vorrat nun bald zu Ende und der Kalender würde meiner Küche zur Weihnachtszeit viel Abwechslung schenken. Was kann es schon als schöneres Geschenk geben? Liebst, Jenny
  86. Die Allrounder sind natürlich Salz und Pfeffer - ohne geht es bei mir auf keinen Fall. Ansonsten koche ich gerne mit Curry und Chili... Mmmmmh lecker!!
  87. Mein liebstes Gewürz ist und bleibt Curry mal fruchtig mal scharf
  88. Curry - von der Currywurst bis zum Cevapcici
  89. Petra Ritzmann
    Hallo, mein Lieblinggewürz ist sieben pfeffer!
  90. ich mag Zimt und Muskat, der Kalender ist ja super, ich würde mich freuen
  91. Meike Duddek
    Ich bin ein Gewürzjunkie :-) Probiere auch ständig neues aus. Lieblingsgewürz, ist daher schwierig. Kommt auf das Essen an :-)
  92. Ich liebe Zimt - egal, zu welcher Jahreszeit :) und um Weihnachten muss Spekulatius- oder Lebkuchengewürz auf jeden Fall sein :)
  93. Hallo Malte, der Gewürzkalender sieht toll aus, habe ihn schon auf einem anderen Foodblog neidisch bestaunt. Darum kommt dein Gewinnspiel gerade recht. Bei mir hängt das "Lieblingsgewürz" immer von der Jahreszeit und dem Essen ab, aber logischerweise geht Salz immer. Ob am Gemüse oder in der Schokolade. Solange es Flocken sind, die man beim Essen auch spürt.. Hmmm. Und Paprika geht auch immer! Jetzt im Winter ist Zimt natürlich auch ganz wichtig. Da fällt mir ein, dass ich mir heute Abend mal wieder einen heißen Apfelpunsch kochen könnte. In diesem Sinne viele Grüße von der Nordsee!
  94. Bei mir ist immer bunter Pfeffer im Spiel. Wobei es noch viele andere schöne Gewürze gibt. Es ist wirklich sehr schwer sich hier zu entscheiden.
  95. Ich experimentiere gern mit Curry rum. Mache davei herb selber eine Mischung... Der Kalender wäre eune tolle Erweiterung in unserer Küche 😍
  96. Ich liebe Senf. Egal ob Senfkörner oder aus dem Glas ;-) Kommt bei mir überall mit ran oder rein
  97. Franzi Schmid
    Ich liebe Oregano - das liegt vermutlich daran das ich tierisch auf die italienische Küche abfahre. Das einfachste Rezept ist immer noch bruscetta. Jetzt bleibt nur noch die Frage, wie spricht man Oregano aus?
  98. Ich liebe Oregano und könnte damit so ziemlich alles würzen
  99. Brigitte G.
    Chili - ich mags gern scharf
  100. Cafe de Paris und Oregano
  101. Ich liebe Rosmarin. Machs fast überall rein
  102. Holger Seidel
    Mein liebster Gewürz ist Vanille
  103. benitze gerne Meersalz, egal ob zu den Cookies, auf das Steak oder in die Kartoffeln, das kommt überall ran.
  104. Oregano. Als Schwabe mogel ich das mittlerweile auch mal ganz gerne in die Maultaschen!
  105. Hallo Malte, natürlich will ich auch den Kalender gewinnen! Mein Lieblingsgewürz ist zurzeit Bockshornkleesaat, eine der Grundsubstanzen für Currypulver. Am liebsten verwende ich es um eine richtig gute Hühnerbrühe zu kochen, meist mache ich die auf Vorrat und dann kann ich wie heute abend zum Beispiel, ein Blumenkohl- Hähnchen Curry kochen, mit Sahne und Hühnerbrühe abgelöscht...ein wahres Gedicht!
  106. Ich liebe Schabziegerklee (aus dem Reformhaus), passt super zu Kartoffeln, Käse, Quark und Suppe.
  107. Ich mag am liebsten Nelken, gerade jetzt in der Vor-Weihnachtszeit :)
  108. Na das ist ja mal ein Toller Kalender,da ich gern Koche würde er gut in meine Küche passen, zur Zeit verwende ich viel und oft Chiliflocken
  109. Ooh der Kalender ist ja ein Traum - der Inhalt und die Rezepte toll !! Aber auch von außen sehr edel - würde gut in meinen Essbereich passen ;) Ich kann eigentlich kein Lieblingsgewürz sagen, da es so viele tolle gibt - Gewürze und vor allem Kräuter, aber wenn ich eins nennen soll, dann ist mein momentanes Lieblingsgewürz die Tonkabohne !! Ein Traum und halt auch was besonderes :) Schöne Grüße, Wiebke
  110. Monika Pirkl
    Na das ist ja mal ein toller kalender, auf solch eine Idee muß man erst mal kommen,da ich sehr gern koche,würde er noch gut in meine Küche passen, zur Zeit ist mein Lieblingsgewürz Chiliflocken,die pasen fast überall
  111. Ich liebe Curry <3
  112. Also mein aller- allerliebstes Gewürz ist Curry und wird bei mir auch sehr oft benutzt.
  113. Na das ist ja mal ein Toller Kalender, auf solch eine Idee muß man erst mal kommen,da ich sehr gern koche,würde er noch gut in meinen Küche passen, zur Zeit ist mein Lieblingsgewürz Chiliflocken, das passt fast überall
  114. Mein Lieblingsgewürz ist Zimt - benutze ich sowohl bei süßen als auch herzhaften Gerichten
  115. Hallo Malte. Ich mag am liebsten Rosmarin! Das riecht sooooo lecker. Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit.
  116. Am häufigsten verwende ich grobes Meersalz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer.
  117. Mein liebstes Gewürz ist eindeutig Zimt <3
  118. Am liebsten habe ich Chilli. In all möglichen schärfen. Ws gehört fast bei jeden Gericht dazu :) und btw sehr tolles Gewinnspiel. Bin gespannt
  119. Tanja Hammerschmidt
    mein lieblingsgewürz ist zimt... ich koche zu weihnachten fast jedes gericht damit :)
  120. An Gewürzmischungen mag ich am liebsten "Laune gut, alles gut" von Sonnentor - das gibt grade leicht mediterranen Sachen das kleine bisschen Sonnenschein. Ein einfaches Gewürz? "Schnöder" frisch gemahlener schwarzer Pfeffer <3!
  121. Mega Adventskalender! Sooo toll! :-) Ich liebe Rosmarin - zu Lamm, Kartoffeln aus dem Ofen - Lachs uvm. P.S. Curry ist auch grandios :-p
  122. Knoblau! Passt fast immer!
  123. Nina Krust
    Ich habe letztens geräuchertes Paprikapulver für mich entdeckt, als ich eine Barbecue-Soße selbst gemacht habe :-) Diese war für mein Geburtstags-Pulled-Pork-Essen mit meinen liebsten Freunden und alle waren total begeistert :-) Für die Burger-Buns habe ich übrigens ein Rezept von dir geklaut :-P
  124. Meinte natürlich Knoblauch! :D
  125. Huihuihui, toller Kalender, tolles Gewinnspiel lieber Malte! Mein liebstes Gewürz ist ernsthaft Thymian, den hau ich wirklich beinahe überall rein. Und Sambal Manis, das hilft immer wenn ich noch Würze brauch. Und grüne Currypaste, auch toll.
  126. Ich kann mich gar nicht entscheidend, ich liebe einfach alle Gewürze. Unter meine Top 3 fällt aber auf jeden Fall Curry.
  127. Ich würde diesen tollen Kalender gerne für meinen Mann gewinnen (der am 29. Geburtstag hat- wie praktisch) Er ist nömlich der Koch der Familie und meine Söhne atmen hörbar auf wenn endlich Wochenende ist und Papa am Herd steht. Ihr wolltet noch mein Lieblingsgeürz? Estragon, Koriander und Ingwer!
  128. Ich verwende gern das "Chai-Küsschen" von Sonnentor. Am liebsten als Topping auf Karamell auf Milchschaum auf Kaffee. Mmmhh. Liebe Grüße!
  129. Ich koche gerne mit Kreuzkümmel
  130. Ich benutze täglich Ceylon-Zimt
  131. Uhhhh schwierige Entscheidung. Ich glaube ich entscheide mich für Kreuzkümmel. :)
  132. Berit Girod
    Das ist ja ein toller Kalender☺. Mein allerliebstes Gewürz ist ganz klar Knoblauch. Der kommt fast überall dran😃lecker
  133. Der Kalender ist ja wirklich eine super Alternative zum süßen Klassiker! Mein liebstes Gewürz ist Kreuzkümmel, am häufigsten verwende ich aber (neben Salz und Pfeffer) vermutlich Muskatnuss. Liebe Grüße ♡
  134. Das ist wirklich mal ein schöner Kalender, ideal für meine Tochter, die kocht so gerne. Ich bin eher der Zimt Typ, ich liebe Zimt.
  135. Ich liebe Gewürzmischungen mit Estragon, Salbei und/oder Thymian, hauptsächlich für Fischgerichte
  136. Mein liebstes Gewürz ist und bleibt SCHWARZER PFEFFER...!!! Ob für süß oder herzhaft - er passt einfach immer...
  137. Ich mag am liebsten Harrissa. Da habe ich immer ein bisschen Orient zu Hause.
  138. Sehr gerne mag ich ein selbst gemixtes Garam Masala. Christine
  139. Definitiv Knoblauch! Den könne ich über all ran machen, Spiegelei zum Beispiel esse ich nur mit Salz und Knoblauch :D und auch in jeder Form, frisch, confiert oder mit ein bisschen Öl zu einer paste gemixt, die man dann einfach an alles machen kann :)
  140. Koriander! Oh ja, Koriander ist das allerleckerste:-) Seit ich in Georgien war find ich auch dass er zu allem dazu passt.
  141. Andrea Patz
    Hallo guten Abend, mein Lieblingsgewürz ist Oregano. Besonders bei tomatigen Speisen. Es duftet und schmeckt einfach lecker :-) LG
  142. Unbedingt Salz,,, gar keine Frage,,,, dicht gefolgt von Zitronen-Pfeffer
  143. Zur Zeit ist es bei mir der einfache bunte Pfeffer, aber das ändert sich auch je nach Jahreszeit.
  144. Schwarzer Pfeffer! Ich würde mich so über den Kalender freuen! Daumen drücken
  145. TAMARA SCHALLY
    Ich würze gerne nach Gefühl und variiere immer wieder. .... gern mag ich zimt und curry... Gewürze erinnern mich an meinen verstorbenen Papa ♡ mit ihm habe ich immer gekocht und sozusagen das kochen gelernt ♡ er hat mir beigebracht mit Gefühl zu würzen und immer offen zu sein für neue Geschmäcker. .... tollster Adventskalender ♡☆☆
  146. Ich liebe Garam Masala
  147. Total coole Nummer dieser Gewürzadventskalender :D und noch coolere, dass du zwei verloren darfst 💪😁 Ich kann nicht leben ohne Curry! Es gibt kaum ein Gewürz welches vielseitiger ist ( mit Ausnahme von Pfeffer und Salz😂) ob in der Möhrensuppe, im klassischen Curry oder im Nudelsalat - so ein Hauch Curry ( jaaaa es ist eine Gewürzmischung) wirkt wahre Genusswunder 😁
  148. Ich liebe Zimt, weil er so vielseitig ist. Zum Braten, zur Ente oder Wild genauso wie im Kuchen oder Kaffe usw. einfach nur lecker und duftig!
  149. Lebkuchengewürz! Da kann man so viel mit ausprobieren... :)
  150. Salz - da bin ich echt ein Junkie 🙈 Ansonsten steakpfeffer und all arrabiata. LG Julia
  151. Ich mag sehr gerne geräucherten Paprika :-)
  152. Chris Kaiser
    Curry ist mein Lieblingsgewürz. Und nein, nicht nur wegen der Currywurst ;)
  153. Curry vom Inder meines Vertrauens.
  154. Hi Malte, mein besonderes Gewürz, welches Fleischgerichten eine besondere Note gibt ist geräucherter Paprika. In der Mühle habe ich Thymian, schwarzen Pfeffer, geräucherten Paprika, Himalaya Salz und Rosmarin! Diese Mischung kommt bei mir oft zum Einsatz. Ich liebe Weihnachten und kochen. Viele Grüße Sabrina
  155. Hallo Malte, ich liebe gutes Meersalz und verwende sehr oft Kräuter wie Rosmarin oder Thymian. Ich liebe diese mediterrane Note. LG Melanie
  156. Ich stehe total auf Raz el Hanout. Ich habe meines, bei einem tollen Gewürzstand im Souk in Marrakesch gekauft. Es erinnert mich immer an eine wunderschöne Reise, mit kulinarischen Köstlichkeiten. Ich würze damit gerne Couscoussalat oder Ofengemüse, in eine leckere Kürbissuppe passt es auch super:-)
  157. Basilikum ❤️ Passt fast immer 😄
  158. Pfeffer
  159. Ich liebe Zimt!
  160. Ein Lieblingsgewuerz habe ich nicht, je nach Gericht und Jahreszeit benutze ich viele unterschiedliche Gewürze, z. B, Zimt und Kardamom, Nelken und Vanille im Dezember.
  161. Ich mag bei Fleischspeisen gerne eine gewisse Schärfe (Cayennepfeffer, Pepperoni, ...) Bei Süßspeisen sind es Vanille und Zimt.
  162. Ich liebe Chili und Kreuzkümmel :-)
  163. Julia Winderling
    ich liebe zimt, kommt bei mir vor allem bei orietalisch angehauchten gerichten rein LG Julia
  164. Curry
  165. Vegeta (bosnisch-kroatische-sagen wir ehemaliges Jugoslawiensche Gewürzmischung :-D) Drin ist Salz,Zucker,getrocknetes Gemüse (Lauch und möhren und so) Immer und überall im Einsatz! :-)
  166. Mein liebstes Gewürz ist Kurkuma
  167. Salz – und zwar in diversen, verschiedenen Arten.
  168. Cordula L.
    mein Gewürzliebling ist Curry. Curry schmeckt so typisch und so einzigartig, ich benutze dieses Gewürz recht häufig. Gern zu Fleisch, zu Blumenkohl (unbedingt probieren!) und zu vielerlei anderem. Aber ich würze generell recht gerne, ich mags, wenn Gerichte raffiniert schmecken. Beste- Grüsse und stets ein glückliches Händchen beim Kochen und Würzen.
  169. Mein absolutes Lieblingsgewürz ist ein Klassiker, Muskat! Ich würde es am liebsten überall mit reinmische. Zu Nudel- und Kartoffelgerichten ist es aber fast schon Pflicht, genauso wie zu Rosenkohl!
  170. Curry
  171. Hallo Malte, cooler Kalender und noch viel coller, dass du ihn mit uns teilen willst ;-) Mein liebstes Gewürz ist Pfeffer.Ne ganz normale 4 Pfeffer Mischung.Relativ simpel, aber vielseitig einsetzbar :-) und..es ist zwar kein Gewürz, sondern ein Kraut...Rosmarin.Den liebe ich auch sooooo sehr, weil er einfach zu so ziemlich allem passt....Nudel, Fleisch, Kartoffelgerichte... LG Manuela PS. Das mit dem Kalenderöffnen am 1.12 kenn ich nur zu gut ;-)
  172. CURRY ist mein Favorit... ich liebe indisches essen
  173. mein Lieblingsgewürz ist Chili :-)
  174. mein lieblingsgewürz ist Koriander
  175. Der Kalender ist der Wahnsinn :) Ich liebe Kreuzkümmel ... am liebsten im Quark mit Rucola :) ... Ras el hanout mache ich gern in meine Fleischbällchen... So nun hoffe ich inständig, dass ich im Lostopf gefunden werde :)
  176. Zitronenpfeffer
  177. Hallo , ich koche sehr gerne mit Curry und Zimt , weil das so schön wärmende Gewürze sind . Sehr lecker ist aber auch der tasmanische Bergpfeffer und neuerdings habe ich auch geräuchtern schwarzen Pfeffer .
  178. Meine Nummer 1: INGWER (ich weiß schon Schuhbeck läßt grüßen) - bei mir kommt der Ingwer überall rein. Nudelwasser, in die Pfanne beim Braten, z.B. gerieben in den Pfannkuchen, wirklich überall.
  179. Ein einzelnes spezielles Lieblingsgewürz habe ich nicht wirklich. Aber meine BBQ Rub aus Paprika, Salz, Chilipulver, Knoblauchpulver, Puderzucker, Senfpulver, Cayenne Pfeffer und Kreuzkümmel liebe ich über alles.
  180. Ich koche sehr gern mit italienischen Kräutern, die passen einfach immer und verfeinern jede Sauce. Außerdem ist italienisch eh am leckersten ;)
  181. Hendrik Schmidt
    Cajun! Weil Sould Food aus Louisiana einfach immer geht :)
  182. Mein liebstes Gewürz ist Curry, damit koche ich sehr viele tolle Sachen :)
  183. stefanie kahnt
    ich liebe Curry und Kurkuma
  184. Ich koche am liebsten mit Curry und dem Flor de Sal mit Kräutern :)
  185. Curry :)
  186. Ich bin ein großer Fan von Zimt für Süßes oder auch orientalische Gerichte und Muskat an allen Bodenständigen Schlemmereinen :-)
  187. Super Idee dieser Kalender. Da Versuch ich doch gleich mal mein Glück. Mein liebstes Gewürz zum kochen ist eindeutig :Brathähnchen-Gewürz!! Das kommt bei mir immer und überall rein :-)
  188. Chili 😜 Im Moment geht's nicht ohne.
  189. Nachdem wir in unserer Hausgemeinschaft abwechselnd gemeinsam in den verschiedenen Küchen kochen, habe ich viele neue Rezepte - und vor allem auch Gewürze - für mich entdeckt. Besonders faszinierend finde ich die orientalische Küche. Unsere persische Nachbarin hat mich daran erinnert, dass ZIMT viele Fleischgerichte (oder auch Spinat) veredelt. Besonders faszinierend finde ich auch das Gewürz RAS EL HANOUT, auf das ich auch durch unsere Kochgemeinschaft aufmerksam geworden bin. Das Gewürz gibt sowohl einem "einfachen" Couscous Salat, als auch einem Lammeintopf das gewisse Extra und ich möchte es in meiner Küche nicht mehr missen.
  190. schwer zu sagen... aber ich koche gerne mit pfeffer(-körnern) oder chili. ich mag es schön scharf :D
  191. Hallo Malte! Ich habe neulich schon vom Kalender gelesen, finde ihn klasse! Danke für die Vorstellung :) Mein liebstes Gewürz sind die getrockneten Chili-Schoten aus dem Garten meines Onkels. Die haben eine wunderbare knackige Schärfe! Ganz hoch im Kurs steht aber auch eine griechische Kräutermischung für Salate, die ich mir aus Kreta mitgebracht habe. Sie ist nun leer und ich werde meine griechischen Freunde wohl mal fragen müssen, was genau drin ist (verstehe den Zutatentext leider nicht :) ).
  192. Am meisten verwende ich wohl Madras Curry und geräuchertes Paprikapulver. Im Sommer massenhaft frischen Zitronenthymian und Basilikum.
  193. Obwohl ich mir den Kalender schon letztes Jahr und dieses Jahr gewünscht habe, finde ich bei meinen Männern kein Gehör! Vielleicht klappt es ja mit dem Gewinnen😉 Eines meiner Lieblingsgewürze ist Muskat. Keine Ahnung warum, da man es ja nur dezent verwenden kann. Eine Lieblingsgewürzmischung wäre am ehesten noch Curry Ich drück mir jetzt mal die Daumen✊🏼 Lg
  194. Ohne Pfeffer und Chili geht nichts ;)
  195. Mein Lieblingsgewürz ist Zimt :-)
  196. Finde deine Seite klasse und lasse mich regelmäßig von deinen Rezepten inspirieren. Meine Lieblingsgewürzmischung ist Garem Masala und mein Lieblingsgewürz momentan Rauchpaprika.
  197. ich liebe Curry, im Moment nehme ich aber auch gerne Kräuter der Provence
  198. gewürzter Pfeffer :)
  199. Hallo, hallo :) seit unserer kleine Tochter "mit isst", pfeffern und salzen wir nur noch am Tisch, aber alle anderen Gewürze und Kräuter (ausser zu Scharfes) kommen nach wie vor ans Essen. Ein richtiges Lieblingsgewürz habe ich eigentlich nicht, denn ich finde, es muss passend zu den restlichen Essenszutaten sein und dann kann das ganze Essen zu einem Lieblingsgericht werden ... Häufig verwende ich Rosmarin, Thymian, Knoblauch ... Senf passt auch manchmal. Mit Honig und Essig kann man auch ganz gut würzen. Aber worauf ich dann doch ganz selten verzichten kann ist zwar kein Gewürz im eigentlichen Sinn, gibt aber doch Geschmack und Frische und Vitamine noch dazu :) Die Zitrone!
  200. Kommt darauf an, Dill oder Zimt sind bei mir schnell alle, Harissa nehme ich auch gerne.
  201. Ich benutze für Hack am liebsten die Würzmischung Chilli& Knoblauchwürzer, aber Knobi ist auch einfach TOLL
  202. Ich koche sehr gerne mit Chili, nicht zu viel, aber eine gewisse Schärfe darf nicht fehlen. Ich benütze natürlich auch viele andere Gewürze
  203. Kräuter der Provence und mein Lieblingsgewürz ist bunter Pfeffer
  204. ich mag besonders Chili, aber weil das nicht jeder mag, wird auch oft mit Curry gekocht. jetzt kommt aber auch wieder die Zeit für Vanille und ZImt - darauf freue ich mich :)
  205. Ich mag getrockneten Oregano am liebsten und würde gerne den Kalender gewinnen!
  206. Ich mag Pimentón de la sehr gerne. Der rauchige Geschmack passt sehr gut zu tomatigen Pastasoßen und schmeckt auch immer prima in Hackfleisch :-)
  207. Ich nehme gern Chili, weil mein Essen ruhig etwas schärfer sein kann.
  208. Ich mag Ingwer, gesund und scharf
  209. Ich mag es einfach. Ich mag Salz.
  210. Das kommt bei mir immer auf den Tag und das Gericht an, aber generell liebe ich Kümmel.
  211. Ich mag gern scharfes Essen, daher liebe ich Curry-Mischungen
  212. Ich liebe Safran :) nicht überall erhältlich, dafür umso leckerer zum Beispiel in einer köstlichen Paella :)
  213. Am liebsten mag ich Kräutermischungen wie Kräuter der Provence :-)
  214. Ich liebe Kurkuma über alles
  215. Ilka Lütz-Walzog
    Pfeffer in allen Variationen... Toller Kalender!
  216. Andrea Braun
    Oregano.....da kommen bei mir immer italienische Erinnerungen auf....
  217. ich liebe Ras-al-Hanout... da tauche ich richtig in das Geschmacksparadies ein...
  218. Am liebsten mag ich mein aglio e olio Gewürz! Damit schmeckt eigentlich alles gleich viel besser, und selbst wenn man nichts zu Hause hat - Pasta und Olivenöl sind immer da und werden mit dem Gewürz super lecker!
  219. Chili --> ich liebe es pikant und könnte alles damit würzen...
  220. Hm, schwierig. Habe mehrere Lieblingsgewürze, aber wenn ich mich entscheiden müsste ist es Steakpfeffer. Viele Grüße!
  221. Ohne Salz, Korianderkörnern und Knoblauch wäre kochen zur Zeit nicht möglich.
  222. Mein liebstes Gewürz ist Pfeffer und Chili
  223. Es ist relativ aus der Mode gekommen, aber ich liebe Majoran... in einer deftigen Suppe oder einem herzhaften Eintopf, einfach perfekt
  224. Kreuzkümmel!! Gibt nicht nur indischen und asiatischen Gerichten die typische Note, sondern verfeinert auch sußes Gebäck mit Schokolade und/oder Kaffee und gibt deftigen Speisen, wie z.B. Chili con carne, eine Kick! Ein ganz besonderer Allrounder!
  225. Frl. Maren
    Bei mir herrscht ganz große Chili- und Knoblauch-Liebe. Allerdings muss ich mich mit ersterer bei meinen Eltern zurückhalten und mit letzterer bei meinen Kollegen :D Liebe Grüße Frl. Maren
  226. Am liebsten frisch gemahlener Pfeffer :) Liebe Grüße
  227. Sehr gerne verwende ich geröstete Fenchelsamen.Jamie Oliver sei Dank :-) Viele Grüße Judith
  228. Inge Seidel
    Kardamon
  229. Zimt ist mein Lieblingsgewürz, denn es passt nicht nur zu weihnachtlichen Süßspeisen, sondern auch zu Fleisch und Gemüse
  230. Hmmmm mal überlegen.... Nelken....oder Nein... lieber Garam masala...ähhhmmmm nei doch lieber Muskat... Oh ich kann mich gar nicht entscheiden.. :-) Nein, Kreutzkümmel..oder doch lieber Chili?????? Was soll ich sagen? Kann mich wohl nicht entscheiden ;-)
  231. Meine liebste Gewürzmischung ist definitiv Curry. Ich mache fast aus jedem Gericht ein Curry :D
  232. Ich finde Tonka-Bohnen sehr interessant. Zuerst kannte ich die nur als "Mandel-Tonka-Creme", doch vor kurzem habe ich sie mir einzeln gekauft und daraus einen Pudding gemacht. Himmlisch <3
  233. Nadine Condina
    Ooooh ist dieser Kalender toll,der würde unsere Küche so bereichern...mein liebstes Gewürz? Kräuter der Provance...das ist so vielseitig einsetzbar:-)
  234. Zatar - schön zu gebackenem Feta
  235. Annegret Mennicke
    Hallo, ich liebe Zitronenpfeffer. Hüpfe sehr gerne in den Lostopf. Grüße Anne
  236. Der Kalender ist sehr ansprechend. Könnte jemanden eine große Freude sein. Lieblingsgewürz derzeit - Curry :)

Kommentare sind geschlossen.