von Carlo Petrini

Ich möchte die Geschichte einer Speise ken­nen. Ich möchte wis­sen, woher die Nahrung kommt. Ich stelle mir gerne die Hände derer vor, die das, was ich esse, ange­baut, ver­ar­bei­tet und gekocht haben.„
Carlo Petrini, Gründer und inter­na­tio­na­ler Präsident von Slow Food.

Teilen mitTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:smile: :biggrin: :lol: :zwinker: :eyebrows: :sabber: :rolleyes: :blink: :shocked: :cool: :erleichtert: :blush :cry: :ohno: :help: :angry: :angel: :idee: :happy: :rocka: :wink: :ovation: :wub: