Alle Artikel mit dem Schlagwort: büffel mozzarella

caprese-toertchen-head

Caprese-Törtchen

Eine sehr schöne Caprese Variante, bei der das Basilikum und Teile des Büffelmozzarella zusammen mit Sahne püriert und zu einer Creme verarbeitet werden. Die Tomaten, die bei Caprese nie fehlen dürfen, werden hier im Ofen geschmort.

warenkorb-header

Mein Einkauf: Salsiccia, San Marzano Tomaten, Carnaroli Reis

Viele Rezepte die ich nachkochen möchte, benötigen ganz spezielle Zutaten, die es in den Geschäften in meiner Umgebung nur schwer oder gar nicht zu kaufen gibt. In diesen Fällen versuche ich die Zutaten dann online zu bestellen und für italienische Lebensmittel bestelle ich gerne bei Gustini (KLICK). So auch dieses Mal und hier gibt es einen kurzen Überblick über meinen Einkauf. Für eine römische Pasta “Spaghetti cacio e Pepe” brauchte ich unbedingt Pecorino romano (der es leider nicht mit auf das Foto geschafft hat) und weil das Gericht neben dem guten Pecorino nur noch aus Spaghetti und Pfeffer besteht (und somit vergleichsweise günstig ist), habe ich gleich mal bei den Spaghetti auf dicke Hose gemacht und besonders “gute” gekauft. Ob sich das gelohnt hat, verrate ich dann später, wenn das Gericht online geht. Das Farchioni Classico Olivenöl war gerade im Angebot und da ich in Zukunft etwas mehr auf gute Zutaten achten möchte und immer schon mal wissen wollte, ob gutes Olivenöl einen Unterschied macht, habe ich eine Flasche davon bestellt. Zu meinen Leibgerichten gehört …