Spargel rich­tig kochen

Für meine Spargel im Pfannkuchen musste ich natür­lich Spargel kochen und weil ich das zuvor noch nie selbst gemacht hatte, habe ich mich vorab ein biss­chen schlau gemacht und dabei gleich 2 Sachen gelernt.

Säure ent­zieht dem Spargel die Bitterstoffe und des­halb sollte man Spargel immer mit ein biss­chen Zitronensaft kochen. Und der Spargel ist per­fekt gegart, wenn man ihn auf eine Gabel legt und er sich leicht nach unten biegt (aber nicht durch­hängt). Wieder etwas gelernt.

Teilen mitTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:smile: :biggrin: :lol: :zwinker: :eyebrows: :sabber: :rolleyes: :blink: :shocked: :cool: :erleichtert: :blush :cry: :ohno: :help: :angry: :angel: :idee: :happy: :rocka: :wink: :ovation: :wub: