Crostini mit Püree von wei­ßen Bohnen

Ein Bohnenpüree, wel­ches auf gold­braun geba­ckene Baguettescheiben ser­viert wird, belegt mit Lardo Speck. Das Püree wurde nach einem Rezept von Christian Rach zube­rei­tet und eig­net sich natür­lich toll als Fingerfood.

Krustenbraten vom Schweinebauch

Mein ers­ter selbst­ge­mach­ter Krustenbraten vom Schweinebauch nach einem Rezept von Christian Rach. Der Schweinebauch wird erst 2 Stunden bei unter 90 Grad pochiert und dann noch 2 Stunden bei 80 Grad im Ofen geba­cken. Die Kruste wird superknusprig.

Lachs mit Bananen und Curry-Zwiebeln

Ein ganz tol­les Geschmackserlebnis und der Beweis dafür, dass Fisch mit Frucht ein­fach super funk­tio­niert. Die Kombination Lachs, Banane und wür­zige Curryzwiebel haut mich um und ich liebe die­ses Rezept, wel­ches von Christian Rach stammt.

Saures Kartoffelgemüse mit gekoch­ter Mettwurst und Gurkensalat

Sowohl das saure Kartoffelgemüse sowie der Gurkensalat sind nach einem Rezept von Christian Rach zube­rei­tet. Beim Kartoffelgemüse gibt es ein Dressing aus Mehlschwitze und Rinderbrühe und eine Einlage aus Mettwürstchen.