Zwiebelsuppe nach Jamie Oliver

Die berühmte Zwiebelsuppe nach einem Rezept von Jamie Oliver und die Lieblingssuppe mei­ner Frau. Laut Jamie die Beste Zwiebelsuppe der Welt und da hat er viel­leicht sogar nicht ganz Unrecht. Die Zwiebeln wer­den lang­sam kara­mel­li­siert, die Suppe wird spä­ter mit Gruyere-Käse überbacken.

Tomatensalat mit panier­ter Blutwurst

Vor ein paar Tagen blät­terte ich mal wie­der in einem Jamie Oliver Kochbuch (Zu Gast bei Jamie) und mein Blick blieb bei einem Tomatensalat mit Blutwurst hän­gen. Normalerweise esse ich keine Blutwurst, weil meine Frau sie nicht mag und weil … Weiterlesen

Asia-Salat mit Melone

Auch wenn der Sommer mal wie­der kein rich­ti­ger Sommer ist, ein paar warme Tage gab es schon. Da darf dann gerne etwas erfri­schen­des auf dem Tisch lan­den und das Jamie Oliver Rezept für einen (Wasser)Melonen-Salat auf asia­ti­sche Art musste ich … Weiterlesen

Süß & Saures Hühnchen

Vor ein paar Tagen hatte ich end­lich mal wie­der ein klei­nes biss­chen Freizeit übrig, war in der Stadt unter­wegs und ent­deckte bei unse­rem Fleischer Kiko Hühnerschenkel im Angebot. Da musste ich nicht lange über­le­gen und nahm gleich 4 Schenkel mit … Weiterlesen

Saltimbocca alla Romana mit Polenta-Talern

Heute Abend trifft Deutschland bei der Fußball-EM auf den ewi­gen Angstgegner Italien und kämpft um den Einzug ins Finale. Italien ist fäl­lig! Zur Einstimmung auf ein hof­fent­lich gro­ßes Spiel, gab es etwas typisch Italienisches: Saltimbocca alla Romana mit Polenta-Talern, bei­des … Weiterlesen

Warmer Rucola Salat

Mit Grünzeug kann man mich ja nor­ma­ler­weise jagen, was aber sicher auch daran liegt, dass es in mei­ner Kindheit eigent­lich nur immer einen Salat gab. Kopfsalat! Angemacht mit einem öli­gen Dressing oder auch mal mit Joghurt-Dressing. Aber wenn es Salat … Weiterlesen

Pasta mit süßer Tomatensauce und geba­cke­nem Ricotta

Wenn es mal schnell gehen muss, dann gibt es wirk­lich nichts Besseres als ein gutes Pastagericht. In ein paar Minuten hat man ohne gro­ßen Aufwand ein lecke­res Essen auf dem Teller und ist danach satt und glück­lich. Das Pastagericht heute, … Weiterlesen

Über­ba­cke­nes Schweineschnitzel

Vor ein paar Tagen wurde meine Bestellung des schwäbisch-hallischen Hausschweins gelie­fert und vor lau­ter Aufregung habe ich glatt ver­ges­sen, die 1 kg Schnitzelfleisch por­tio­niert ein­zu­frie­ren. Ein zwei­tes Mal ein­frie­ren geht nicht, also musste ich armer Bub 2 Tage hin­ter­ein­an­der Schnitzel … Weiterlesen