Alle Artikel in: Cornelia Poletto

Zwei Kochbücher habe ich von Cornelia Poletto und schaue immer wieder gerne ihre TV Sendung Polettos Kochschule. Ich mag ihre Küche und koche liebend gerne Rezepte von ihr nach, die du zukünftig hier findest.

Rezept für ein Wildschweingulasch nach Cornelia Poletto

Wildschweingulasch {nach Cornelia Poletto}

Viele von euch verbinden die letzten Monate des Jahres und ganz besonders den Dezember sicher mit leckeren Wildspezialitäten. Mit Reh und Hirsch und Wildschwein und fruchtigen Saucen mit Preiselbeeren und Co. Mich lässt das Thema Wild leider eher kalt und mein letztes Mal Reh oder Hirsch liegt sicher Jahrzehnte zurück. Was man von Zuhause nicht kennt, das hinterlässt auch keinen bleiben Eindruck und bei uns gab es früher ganz, ganz selten mal Wild. Dieses Jahr wird aber Alles anders, immerhin habe ich da so einen Foodblog und stehe schließlich selber am Herd. Everything ist possible! Also wird es dieses Jahr auch mal Wild geben, damit ich endlich rausfinden kann, ob mir das denn überhaupt schmeckt und ob ich überhaupt etwas verpasst habe. Den Anfang macht heute ein Wildschweingulasch, mein erstes Wildschweingulasch überhaupt. Natürlich brauche ich auch ein Rezept für das Gulasch und bin bei Cornelia Poletto und ihrem Kochbuch „Mein neuer Grundkurs für Einsteiger“ fündig geworden. Wildschweingulasch mit Rotwein und Schalotten. Das klingt doch gut. Falls du das Rezept nachkochen möchtest musst du daran denken, …

Rezpt für Cannelloni mit Spinat und Ricotta

Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Mascarpone-Füllung

Ich liebe die italienische Küche, leckere Pizzas, leckere Pasta, gefüllte Nudeln, goldgelb überbacken. Da geht mir das Herz auf, wenn ich das auf meinem Teller finde! Die mit Spinat-Ricotta und Mascarpone gefüllten Cannelloni sind auf jedem Fall auch echtes Soulfood und da bleibt am Ende garantiert nix mehr in der Auflaufform übrig. Ein Muss, für Nudelfans!