Rindfleischpfanne {nach Steffen Henssler}

Wie es die Art von Steffen Henssler ist, bekommt diese Rindfleischpfanne einen asia­ti­schen Touch ver­passt durch die Beigabe von Ingwer, Sojasauce und Thai-Basilikum. Limette und Limettensaft sor­gen für ein fruch­ti­ges Aroma.

Kartoffeltarte mit Ziegenkäse {nach Björn Freitag}

Eine wirk­lich leckere Kleinigkeit, die sich super als Fingerfood rei­chen lässt und die warm wie auch kalt genos­sen wer­den kann. Das Rezept stammt von Björn Freitag und die Tarte bekommt einen Mürbeteigboden spen­diert. Dazu Kartoffeln in die Ziegenkäse-Mischung.

Poularde in Pinot Grigio {nach Vincent Klink}

Ganz klar ein super Rezept für den Liebhaber von lecke­rem Hühnchenfleisch. Unter die Haut der Poularde kommt eine Apfelfüllung und die Sauce wird mit dem lecke­ren Wein Pinot Grigio zube­rei­tet. Das Rezept stammt aus einem Kochbuch von Vincent Klink.

Risotto mit Pinienkernen und Frühlingszwiebeln {nach Johann Lafer}

Ein ganz tol­les Risotto, das es auf Anhieb unter meine liebs­ten Risottos geschafft hat. Das Rezept ist von Johann Lafer und die Pinienkerne, die getrock­ne­ten Tomaten und die mil­den Frühlingszwiebeln geben dem Risotto ein tol­les Aroma.

Knuspriger Blutwurststrudel {nach Frank Rosin}

Wer Blutwurst mag, der wird sich über die­sen Blutwurststrudel sicher freuen und sollte ihn unbe­dingt mal nach­ba­cken. Das Rezept stammt von Frank Rosin und die Mischung aus kna­cki­ger Hülle und saf­ti­ger, süßer und def­ti­ger Füllung ist hier beson­ders gut gelungen.