Alle Artikel in: Fleisch

Ich bin absoluter Fleischliebhaber und liebe ein gutes Stück Schwein oder Rind. Ente, Gans, Huhn sind auch immer gerne gesehen auf dem Teller und hier findest du einige Fleisch Gerichte, die ich Nachgekocht habe.

Rezept für einen Yufka-Hackfleisch-Auflauf

Yufka-Hackfleisch-Auflauf

Optisch macht der Yufka-Hackfleisch-Auflauf wirklich einen sehr guten Eindruck und auch geschmacklich kann er sich sehen lassen. Kartoffeln, Zucchini, getrocknete Tomaten und der knusprige Teig bringen ordentlich Spaß beim Essen. Aber Vorsicht, hier versteckt sich eine Tücke!

Rezept Bierschinken im Kräuterbackteig nach Johann Lafer

Bierschinken im Kräuterbackteig mit Zwiebelsauce {nach Johann Lafer}

Der Herr Lafer paniert also Bierschinken, guck an! Kein Wunder also, dass das Besondere an diesem Gericht für mich dann auch der Ausbackteig war, der aus einer Mischung aus Ei-Mehl-Weißwein und Kräuter besteht und wunderbar goldgelb ausgebacken wird. Das leckere Zwiebelsößchen auf Rotwein-Basis ist aber auch nicht zu verrachten.

Mein Greekozilla Burger

1 x Griechenland auf die Hand!

Wenn meine lieben Nachbarn kurz davor stehen die Feuerwehr zu rufen, weil dicke Rauchschwaden aus meinem Küchenfenster empor steigen, dann ist in MaltesKitchen mal wieder Burger Time! Die gusseiserne Pfanne glüht und qualmt, es zischt und brutzelt und es riecht nach gebratenem Rindfleisch! Burger Baby! Es gibt Burger! Ich liebe einen guten Burger und dieses grandiose Mundgefühl, wenn man in einen perfekten Burger beißt. Das weiche Brot, das saftige Fleisch, die cremige Sauce. Oh man, ich kriege Gänsehaut während ich diese Zeilen schreibe. Ich bin Burgernoid Leute, ganz klarer Fall. Mein letzter Burger, der Greekozilla, ist auch schon wieder zu lange her. Aber ich schulde euch noch das Rezept für diesen Gott aus Griechenland und heute komme ich endlich mal dazu, es aufzuschreiben. Nach meinem vorletzten Burger, übrigens ein sehr geiles Teil mit gebackenen Bohnen und Speck!, wollte ich dieses Mal wieder etwas komplett Neues ausprobieren. Im Netz hatte ich vor einiger Zeit mal einen Burger mit Zazikisauce gesehen, der mich ziemlich heiß gemacht hat. Also warum nicht mal einen kulinarischen Ausflug nach Griechenland starten? …