Fleisch und Holzspieße

Beim Zubereiten der mari­nier­ten Hähnchenspieße habe ich einen Tip beher­zigt und der hat tat­säch­lich auch gut funktioniert.

Holzspieße, auf die man spä­ter Fleisch steckt, soll­ten ca. 20 Minuten in Wasser ein­ge­weicht wer­den. Die Spieße wer­den feucht und das Fleisch löst sich nach dem Braten wesent­lich leich­ter von den Spießen. Wieder etwas gelernt.

Teilen mitTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:smile: :biggrin: :lol: :zwinker: :eyebrows: :sabber: :rolleyes: :blink: :shocked: :cool: :erleichtert: :blush :cry: :ohno: :help: :angry: :angel: :idee: :happy: :rocka: :wink: :ovation: :wub: