Dies & Das

Blogger für Flüchtlinge – sei dabei!

BloggerFuerFluechtlinge
asyl_meta_bene2
Zeichnung mit freundlicher Genehmigung von Meta Bene

Heute möchte ich euch auf die Aktion „Blogger für Flüchtlinge“ aufmerksam machen, die mir am Herzen liegt und der ich mich gerne anschließe.

Die Aktion #BloggerFuerFluechtlinge wurde von meinen Blogger-Kollegen Paul Huizing, Nico Lumma, Stevan  Paul und Karla Paul ins Leben gerufen. „Blogger für Flüchtlinge“ sammelt Spenden, Geldspenden und Sachspenden, für die unterschiedlichsten Initiativen, Vereine und Verbände in ganz Deutschland, die wirklich direkt und vor Ort wirken und helfen.

Wer helfen mag und spenden möchte, kann das sehr einfach und unkompliziert auf http://bloggerfuerfluechtlinge.betterplace.org tun und jede noch so kleine Spende ist willkommen.

Das jede Hilfe bitter nötig ist, daran lassen die schrecklichen Bilder die uns nun schon eine gefühlte Ewigkeit täglich erreichen, keine Zweifel.

Stellvertretend für die vielen Blogger-Kollegen, die sich bereits an dieser Aktion beteiligen, möchte ich euch den Beitrag von Astrid ans Herz legen und Stevan Paul zu Wort kommen lassen, der euch diese wichtige Aktion auf seiner Webseite näher bringt.

Lasst uns Dankbar sein, für das große Glück in einem reichen, freien und demokratischem Land leben zu dürfen und lasst uns Mensch sein und denen helfen, die gezwungen! wurden Ihres zu verlassen. Wir können das!

Und an alle Blogger unter meinen Lesern, bloggt über diese Aktion und tragt sie weiter ins Netz. Nutzt den Hashtag #BloggerFuerFluechtlinge auf euren Kanälen und unterstützt diese Aktion.

0 Kommentare zu “Blogger für Flüchtlinge – sei dabei!

Gefällt dir mein Rezept oder magst du es gar nicht? Du hast es schon nachgekocht? Dir fehlt eine Zutat oder du hast eine tolle Idee, die gut zu meinem Rezept passt? Dann schreibe mir jetzt und lass uns über leckeres Essen und gutes Kochen plaudern. Ich freue mich darauf.

%d Bloggern gefällt das: